Frischling.png

Swinub - Pokemon

Dienstag, 1. November 2016

Gemeinsam lesen #44





1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Da ich für englische Bücher einfach länger brauche, lese ich immer noch "The Hobbit" von J. R. R. Tolkien. Dort bin ich im Moment auf Seite 246.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
For a long time the dwarves stood in the dark before the door and debated, until at last Thorin spoke: "Now is the time for our esteemed Mr. Baggins, who has proved himself a good companion on our lon g road, and a hobbit full of courage andn resource far exceeding his size, and if I may say so possessed of good luck far exceeding the usual allowance - now is the time for him to perform the service for which he was included in our Company; now is the time for him to earn his Reward."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Das Buch ist klasse, es macht echt Spaß, es zu lesen. Und es ist echt fast schon unheimlich, wenn man das Buch mit den Filmen vergleicht. Da merkt man, wie viel in den Filmen erst hinzugefügt wurde und wie so manches im Film gestreckt wurde. Da ich die Filme zuerst gesehen habe, wusste ich das vorher nicht und habe mich dann gefragt: Wie passt das zusammen? Irgendwie kann ich verstehen, dass man im Film bzw in den Filmen mehr aus dem Buch rausholen wollte, aber irgendwie auch nicht @_@

4. Welches der Bücher, die du in der Schule lesen musstest, mochtest du am liebsten? Und welches hast du am meisten gehasst? (KiraNear)
Ganz kurz zum Thema "Hassen": Fast alle. Wir haben (in der Realschule) entweder nur komische Bücher gelesen oder welche, in denen es um Drogen ging, weil die Klasse das jubelnd beklatscht hat >_>
Mal sehen, ob ich zusammen bekomme, was wir alles gelesen haben:
- Mitte der Welt (Angefangen und dann abgebrochen)
- Löcher
- Einbahnstraße
- Krabat
- Die Leiden des jungen Werther
- Die Welle
- Der Vorleser

Es gab noch ein paar mehr, aber die habe ich bereits vergessen. Davon hat mir nur "Die Welle" sehr gut gefallen, Löcher war noch ganz ok. In der Grundschule haben wir natürlich auch mal Bücher gelesen, aber hier hab ich fast alle vergessen, ich weiß nur noch, dass es in einem um Indianer ging. Allerdings war das für Kinder geschrieben, weswegen ich es heute eher langweilig finden würde. Achja und "Ben liebt Anna" haben wir auch in der Grundschule gelesen. Vllt auch in der fünften Klasse auf dem Gymnasium ...

Und das mit dem Jubeln und Klatschen der Klasse war ernst gemeint - immer, wenn die Lehrerin sagte, dass wir ein Buch lesen werden, kamen sofort die Rufe nach Teenie-Drogenbücher ... ich habe schon damals nicht verstanden, was daran so interessant sein soll >_>
Mein Freund meinte mal, dass das in dem Alter normal ist, aber dass es immer um Drogen gehen muss ... sorry, verstehe ich einfach nicht :D
Aber da ich als Einzige dagegen gewesen wäre, habe ich mich meinem Schicksal gefügt und in meiner Freizeit einfach die Bücher gelesen, auf die ich Bock hatte. Und auch heute sträubt sich alles in mir, wenn ich ein Buch vor der Nase habe, dass mich einfach interessiert - nur dass ich sie heute abbrechen kann, ohne dass es irgendwen stört. In der Schule ging das auch nur, weil es die komplette Klasse gemacht hat.


Quelle:
amazon.co.uk

Kommentare:

  1. Huhu,

    die Welle haben wir auch Gelesen.

    Der Vorleser mochte ich schon als Film nicht. Werde ich sicher nicht lesen.

    Krabat gefiel mir auch der Film schon überhaupt nicht.

    Hier ist mein Beitrag:

    Gemeinsam Lesen 55

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corly,

      das erinnert mich daran, dass wir den Vorleser auch als Film geguckt haben. Ich weiß noch, wie enttäuscht ich war, als es hieß, wir gehen mit der Klasse ins Kino und dann mussten wir uns das ansehen. Leider bin ich nicht mal eingeschlafen ... Krabat hab ich nicht gesehen, will ich aber auch nicht nachholen.

      Lg,
      Kira

      Löschen
    2. hört sich jedenfalls nicht so gut an.

      Löschen
  2. Huhu!
    Finde die Auswahl eig gar nicht so schlecht. Glaub mir, es geht definitiv schlimmer!!
    Herr Puntila und sein Knecht Matti, Die Verwandlung, Der Sandmann, Irrungen, Wirrungen, Faust, Macbeth und viele andere... Deutsch und Englisch-LK, da kommen einige Lektüren zusammen...
    LG Lisa
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Lisa^^

      Deine Bücher sagen mir alle nichts, außer Faust und Macbeth vom Namen her. In Englisch haben wir nie Bücher gelesen, vllt macht man das nur auf dem Gymnasium^^°

      Lg,
      Kira

      Btw, ich hätte trotzdem lieber andere Bücher gelesen^^°

      Löschen
  3. Huhu Kira,

    puh! An den Hobbit habe ich mich noch nie rangewagt. Dafür hat mein Freund das Buch gelesen und wir beide zusammen dann noch alle drei Filme. Ich wünsche dir aber ganz viel Spaß beim weiterlesen :)

    Gemeinsam Lesen #94 bei Mein Bücherchaos

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jenny^^

      Danke, den Spaß habe ich damit nach wie vor :-)

      Lg,
      Kira

      Löschen
  4. Hey,

    ich habe gerade erst den ersten Band der "Herr der Ringe" gelesen und sobald ich mit der Reihe fertig bin, möchte ich natürlich auch den Hobbit lesen. Noch viel Spaß :)
    "Löcher" hat meine Schwester lesen müssen und sie fand das Buch auch schrecklich. "Die Welle" mochte ich eigentlich und "Der Vorleser" möchte ich bei Gelegenheit auch lesen.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,

      willst du dir dann den Band auf Deutsch oder Englisch holen? Ich hab letztens gelesen, dass es zwei deutsche Übersetzungen gibt - wusstest du das?
      Danke, werde ich noch haben^^

      Bei Löcher fand ich den Film besser, der war irgendwie unterhaltsamer, soweit ich das in Erinnerung habe.

      Lg,
      Kira

      Löschen
  5. Hey Kira,

    der Hobbit habe ich vor Jahren mal auf Deutsch lesen wollen, aber ich fand es total langweilig und habe es recht schnell abgebrochen. Ist aber echt schon eine Weile her.

    Wünsche dir dennoch viel Spaß beim lesen :)


    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sunny^^

      Bei mir kommt das Interesse größtenteils daher, dass ich die Filme gesehen habe, sonst hätte ich es wohl länger nicht angefangen zu lesen ;-)

      Lg,
      Kira

      Löschen

Hallo :-)

Danke, dass du diesen Blogeintrag gelesen hast - ich freue mich schon auf deine Meinung dazu!

Lg,
Kira