Frischling.png

Swinub - Pokemon

Samstag, 25. Februar 2017

Serienabend #38 - Steven Universe







Steckbrief:

Titel: Steven Universe

Inhalt: Die Serie folgt Steven Universe, der in der Küstenstadt Strandstadt in der Obhut der drei „Crystal Gems“ Garnet, Amethyst und Pearl aufwächst – drei Wesen, die ihre magischen Kräfte zum Schutz der Erde vor Monstern einsetzen. Mit der Zeit wird klar, dass die Gems und Monster, welche ihrerseits korrumpierte Gems sind, zu den Hinterbliebenen eines lange vergangenen interstellaren Kriegs gehören. Während die Serie die Hintergründe dieses Kriegs aufrollt, widmet sie sich den Jugenderlebnissen von Steven mit seinem Vater Greg, seiner Freundin Connie und den anderen Menschen in Strandstadt, ebenso wie der Geschichte von Stevens Mutter Rose Quartz, einer Gem, die ihre Existenz aufgab, um Steven hervorbringen zu können. - Wikipedia

Staffel: Staffel 04

Folge: Episode 18: Rocknaldo






Fragen/Aufgaben:

1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten
Gemsona, Unbeholfen, Aussprache

2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung (Achtung Spoiler!)
Dank einem Video, in dem jemand ein paar geleakte Bilder kommentiert hat, konnte ich mir schon ein ungefähres Bild von der Episode machen. Dennoch konnte ich es kaum erwarten, bis ich die Episode sehe. Sie ist dann ein wenig anders verlaufen als ich dachte (besonders ab der Hälfte der Episode, wenn nicht sogar davor noch) und ich fand sie nicht schlecht. Sie war jetzt aber auch kein Meisterwerk. Dennoch gehört sie mit zur Serie und es zeigt auch, wie sehr sich Steven geändert hat in seiner Entwicklung. Ich hoffe, dass Ronaldo immer noch den Crystal Gems beitreten und sie unterstützen, sie wirklich verstehen möchten. Das wäre positiv, weil er dann eine zusätzliche Brücke zu den Menschen sein könnte, dank seines Blogs auch außerhalb von Beach City. Wer weiß, was die Diamonds planen ...
Ich gebe der Episode eine 3+.

3. Hast du einen Lieblingsschauspieler?
Kurz gesagt: Nein, habe ich nicht. Ich interessiere mich ehrlich gesagt eher für die Rollen, als für die Menschen, die diese Rollen spielen^^°
Zwar freue ich mich, wenn ich einen Schauspieler wiedererkenne, aber mehr auch nicht. Klingt vllt ein wenig seltsam, aber es ist einfach so.


Quelle:
denofgeek.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo :-)

Danke, dass du diesen Blogeintrag gelesen hast - ich freue mich schon auf deine Meinung dazu!

Lg,
Kira