Beerle Chibi.png

Swinub - Pokemon

Freitag, 20. Mai 2022

Mein SuB kommt zu Wort - Mai 2022

 

 

Link 1 und Link 2

 

Ursprünglich stammt die Aktion von Anna (Annas Bücherstapel), wurde dann von Vanessa (Vanessas Literaturblog) und Melli (Mellis Buchleben) August 2021 übernommen. Die Links zu ihren Blogs findet ihr unter dem Banner.

 

Btw, mein SuB hat jetzt auch einen Namen, genauer gesagt sie. Denn mein SuB ist weiblich :-)

Wir haben hin und her überlegt, aber am Ende haben wir uns dann für "Katharina" entschieden. Oder kurz "Rina", ihr könnt sie nennen, wie ihr wollt. Aber auf keinen Fall "Kathi" - das mag sie irgendwie nicht so^^°

 

So, an dieser Stelle melde ich mich mal ab und lasse jetzt meinen SuB zu Wort kommen.

 


 

 

 

 

1. Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)

 

Die Zahlen in der Übersicht:

 

01.01.2022: 154 Bücher

20.01.2022: 152 Bücher

20.02.2022: 148 Bücher

20.03.2022: 155 Bücher

20.04.2022: 157 Bücher

02.05.2022: 175 Bücher

 

Es gab zwar einen ordentlichen Zuwachs, aber durch Kiras neue Arbeit und den unterschiedlichen Schichtverteilungen kam sie bisher nur noch sehr selten zum Lesen. Aber sie ist bereits dabei, eine Lösung dafür zu finden. Naja, ich glaube einfach mal an sie, dass sie es schaffen wird und wir doch noch vielleicht mit meiner Bücheranzahl unter 100 kommen werden.

 

 

2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeig mir deine drei neuesten Schätze!

 

Eins der Bücher hat sich Kira aus der Bibliothek ausgeliehen, die anderen zwei sind dagegen gekauft. Das hier sind die drei neuesten Schätze, mit denen sie mich bereichert hat:

 

 

 

 

 

3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es ein SuB-Senior, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem/r Besitzer:in gefallen (gerne mit Rezensionslink)?

 

Das letzte Buch, das mich deswegen verlassen hat, war der 4. Band der Mangareihe "The Gender of Mona Lisa" und er hat Kira schon ziemlich gut gefallen. Da sie zu Mangas allerdings normalerweise keine Rezensionen schreibt, kann ich hier an dieser Stelle keine verlinken.

 

 

4.Liebe:r SuB, alles neu macht der Mai: Welche Reihenauftakte schlummern auf deinen Stapeln?

 

Einen Auftakt für eine Reihe? Ich dachte zuerst, ich würde nicht fündig werden, doch ich habe mich geirrt! Denn Kira hat in der Tat letztens die ersten vier Bände einer Mangareihe gekauft, und da sie diese noch nicht gelesen hat, werde ich den ersten Band davon eben hier aufführen.

Sicherlich gibt es bei mir noch den einen oder anderen Auftakt zu finden, aber da Kira von April noch alle drei Bücher offen hat, will ich mal nicht so sein und gebe ihr für Mai nur ein Buch.

 

Für den Monat Mai und dessen Aufgabe habe ich folgenden ersten Band herausgesucht:

 

 

 

Rückblick auf die letzten Monate:

 

April 2022

 

 

 

Hat Kira noch nicht gelesen.

 

 

Hat Kira noch nicht gelesen.

 

 

Wird Kira demnächst anfangen zu lesen.

 

 

 

 

 

Fazit:

 

Ohje, gleich 18 Bücher mehr, die Kira mir da beschert hat. Gut, mit der Convention und dem einen oder anderen Besuch im Buchladen konnte es ja auch nicht so gut ausgehen... aber ich bin nicht sauer auf Kira. Und ich bin mir sicher, wenn sich alles in ihrem Leben eingependelt hat, dann wird sie auch wieder mehr zum Lesen kommen. Hoffe nur, dass ihre Gesundheit da auch wieder mehr mitspielt, die hat ihr vor allem in den letzten zwei Wochen ein Bein gestellt... ich glaube an dich, Kira!

... wobei es schön wäre, wenn sie nun wirklich wieder mehr Bücher von mir nehmen würde, als sie mir zu geben ^^°

Wie dem auch sei, ob es bei euch nun genauso läuft wie bei uns beiden oder besser/schlechter - glaubt an euch! Es wird wieder besser werden!

 

 

 

Beste Grüße ~

 

Katharina (& Kira)

 

 

 

 

Quellen:

Lovelybooks

Donnerstag, 19. Mai 2022

Top Ten Thursday #57 [Neuzugänge im Bücherregal]

 

 

 

Link

 

 

Die Aufgabe für diese Woche heißt:

"10 Bücher, die in den letzten Wochen frisch bei dir eingezogen sind"

 

 

01."The Gender of Mona Lisa 01" von Tsumuji Yoshimura

Gelesen, aber nicht rezensiert

 

 

 

02. "High Hopes - Whitestone Hospital" von Ava Reed

Noch nicht gelesen

 

 

 

03. "Felix Ever After" von Kacen Callender

Noch nicht gelesen

 

 

 

04. "LTB #558 - Das Zeitportal"

Noch nicht gelesen

 

 

 

05. "Haikyu!!" Band 04 von Haruichi Furudate

Noch nicht gelesen

 

 

 

06. "Yu-Gi-Oh!" Massiv Band 03 von Kazuki Takahashi

Noch nicht gelesen

 

 

 

07. "Tokyo Revengers" Doppelband Editon 1 von Ken Wakui

Noch nicht gelesen

 

 

 

08. "Yakuza goes Hausmann" Band 07 von Kousuke Oono

Noch nicht gelesen

 

 

 

09. "Boruto - Naruto Next Generation" Band 01 von Masashi Kishimoto und Ukyo Kodachi

Noch nicht gelesen

 

 

 

10. "Projekt DreamWalker - Die Schatten" von Christoph Zachariae

Rezension

 

 

 

 

 

Fazit:

Wie gut, dass ich meine "Neues Lesefutter" Einträge habe, daher ging das Raussuchen der Neuzugänge echt sehr schnell. Von manchen Mangareihen habe ich mehrere Bände gekauft, aber ich wollte so viele verschiedene Bücher wie möglich zeigen, daher habe ich immer nur einen Band davon genommen.

Und wie man sehen kann, lese ich wirklich alles, egal ob Roman, Manga oder LTB.

 

Quelle:

1: Lovelybooks

2: Lovelybooks

3: Lovelybooks

4: Lovelybooks

5: Lovelybooks

6: Lovelybooks

7: Lovelybooks

8: Lovelybooks

9: Lovelybooks

10: Selbst geschossen

Dienstag, 17. Mai 2022

Momentaufnahme eines Bücherwurms #39

 

 

Früher habe ich gerne bei der Mitmach-Aktion "Gemeinsam lesen" von den SchlunzenBüchern mitgemacht. Aber da "Gemeinsam lesen" jetzt wohl endgültig Geschichte ist und ich diese Art von Blogeinträgen mag, habe ich einfach beschlossen, diese für mich selbst zu machen. Einfach kurz schauen, was lese ich gerade, wie weit bin ich und was sind meine Gedanken dazu. Wenn ihr auch sowas machen wollt, macht das ruhig. Ihr könnt auch mein Logo gerne benutzen, aber bitte mit Credit, das wäre nett 😅

 

So, weg von dem Vorgeplänkel, kommen wir nun zum Eintrag selbst:

 

 

- Aktuelles Buch des Bücherwurms?

1. "Traumtänzer" von Marie Louise Fischer

 

2. "Die Perlenprinzessin - Missionare -" von Iny Lorentz

 

- Worum geht es in dem Buch?

1. Für Monika schienen sich alle ihre Sehnsüchte zu erfüllen, als sie den attraktiven und charmanten Oliver trifft. Blind vor Liebe lässt sie ihre oberbayerische Heimat, ihre Familie und eine gesicherte Zukunft zurück und folgt ihrem Traummann nach München.

Monika ist überglücklich, denn Oliver zeigt ihr nur die schönen Seiten des Lebens. Als die beiden sich das Eheversprechen geben, scheint das Glück vollkommen. Doch schon bald wird Monika sehr unsanft aus ihrem Traum erwachen ...

 

2. Nach dem Tod ihres Ehemannes ist es Ruth mit ihrem kleinen Sohn gelungen, Tahiti zu erreichen. Hier glaubt sie, in Sicherheit zu sein. Sie muss jedoch rasch erkennen, dass sie einigen Bewohnern alles andere als willkommen ist. Und auch hier verfolgen sie die Schatten ihrer Vergangenheit ...

 

- Auf welcher Seite bist du gerade?

1. Auf Seite 5.

 

2. Auf Seite 376.

 

- Der erste Satz der aktuellen Seite?

1. Monika Stuffer saß auf einem Bretterstapel hinter der flachgestreckten Fabrikhalle, hatte den weiten Leinenrock bis zum Ansatz ihres Höschens hochgeschoben, die Ärmel aufgekrempelt und hielt ihr junges Gesicht der Frühjahrssonne entgegen.

 

2. Halverstocks Büro war groß und wurde an den Wänden von wuchtigen, dunkel gebeizten Bücherschränken eingefasst.

 

- Und deine Meinung bisher dazu?

1. Ich hab das Buch mal vor ein paar Wochen aus nem Bücherwanderpaket gezogen und werde es dann in den nächsten Tagen anfangen zu lesen. Bisher habe ich von der Autorin nichts gelesen, daher habe ich keine Ahnung, was mich erwarten wird. Was mir aber beim Durchblättern aufgefallen ist: Es gibt keine Kapitel. Bzw das ganze Buch scheint ein Kapitel zu sein. Hm, das fand ich schon bei einem anderen Buch verwirrend, mal sehen, ob ich hier damit besser klarkommen werde.

 

2. Es passiert eine Menge und ich bin mal gespannt, wie die ganze Geschichte für die, die noch leben, ausgehen wird.

Montag, 16. Mai 2022

Montagsfrage #221 - Lieblingsalter der Protagonisten?

 

 

Link

 

 

HABT IHR EIN LIEBLINGSALTER BEZÜGLICH PROTAGONIST*INNEN, ODER IST EUCH DEREN ALTER EGAL?

 

Uff, um ehrlich zu sein, habe ich da noch nie darauf geachtet bzw mir Gedanken dazu gemacht. Ich meine, ich hatte schon Mangas gelesen, wo die Protagonisten grad mal 11-12 Jahre alt waren, aber auch schon Romane gelesen, da war der Protagonist schon um die 50 oder 60 rum? Es kommt halt immer auf das Buch drauf an, also was ich lese. Ob es nun ein Slice-of-Life-Schulmanga ist oder ein Krimi mit einem Polizisten oder einer Polizistin, die schon ein paar Jahre Dienst auf dem Buckel hat. Aber an sich ist mir das Alter egal, in vielen Bücher erfährt man es auch nicht so richtig. Ich sag einfach mal, das Mindestalter sollte im Normalfall so bei 14-16 liegen, außer, ich lese z.B. den oben erwähnten Manga, der war ganz nett :-)

Solange mich das Buch unterhält, ist mir das Alter total egal. Also kann 16 sein oder 36 oder 86. Nur bei den Kinderbüchern schaue ich nicht mehr vorbei, da gehöre ich definitiv nicht mehr zur Zielgruppe. Aber die Romane bei Young Adult und wie das alles heißt, das spricht mich schon hin und wieder an.