Frischling.png

Swinub - Pokemon

Dienstag, 19. Februar 2019

Gemeinsam lesen #115






1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Zur Zeit lese ich zwei Bücher. Buch Nummer 1 ist "Harry Potter and the Prisoner of Azkaban" von J. K. Rowling, das lese ich in den Freistunden etc in der Schule. Dort bin ich auf Seite 123. Außerdem lese ich noch "Der Schleier der Welt" von S.C. Kreuer und R.A. Prum, das Buch lese ich allerdings zuhause, da es dicker und schwerer ist als andere. Hier bin ich auf Seite 176.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Prisoner: Malfoy didn't reappear in classes until late on Thursday morning, when the Slytherins and Gryffindors were halfway through double Potions.
Schleier: Die schönsten Seiten des Lebens als Hundebesitzer.

3. Was willst du unbedingt zu deinem Buch loswerden?
Prisoner: Es ist nicht das erste Mal, dass ich das Buch lese und ich habe immer noch sehr viel Spaß dabei. Das Buch habe ich bereits vor Monaten angefangen, es allerdings für ein paar Bibliotheksbücher unterbrochen. Jetzt habe ich es einfach neu angefangen, einfach, weil ich auch nicht sonderlich weit gelesen hatte damals. Ausgesucht hatte ich mir das Buch, da sowohl mein aktuelles, wie auch die nächsten drei Bücher dicke, schwere Schinken sind und das wollte ich meiner armen, anfälligen Schulter nicht auch noch antun.
Schleier: Bisher haut mich das Buch noch nicht sonderlich vom Hocker, aber es lädt zum Rätseln ein. Und es ist angenehm zum lesen, aus mehreren Gründen.

4. Welches Buch hat deiner Meinung nach das hässlichste Cover? (KiraNear))
Ich würde mal sagen, die Bücher der "PinkMuffin@BlueBerry" - Reihe. Irgendwie kann ich auf den Covers nichts mit dem Spiel an Rosa/Blau anfangen. Innen in den Büchern stört es mich viel weniger, aber auf dem Cover wirkt es einfach nur chaotisch und nichtssagend.





Ich bin bei "Gemeinsam lesen" eher ein stiller Mitleser ;-)



Quelle:
deviantart.com/rariedash

Media Monday #27






1. Früher mochte ich die Werke von/mit Team Fortress ja durchaus sehr gerne, jedoch ist das schon Jahre her und es war auch nur ein Flash von mir. Heute kann ich damit nichts mehr anfangen.

2. Die klischeehafte Art und Weise, in der in Film und Fernsehen das Hacken von PCs etc. immer wieder dargestellt wird ist schon echt seltsam XD

3. Die krasseste Typveränderung hatte ich, wenn ich mein heutiges Ich mit dem von vor 10 Jahren vergleiche. Denke ich mal.

4. Ich glaube ja nicht, dass My Little Pony - Friendship is Magic mich je wieder so wird begeistern können wie in den Jahren 2010 - 2013/14 .

5. Sherlock Holmes aus der Serie Sherlock von BBC ist eine der eindringlichsten Darstellungen einer/eines Sherlock Holmes.

6. Aktuelle Buchveröffentlichungen ist ein Thema, bei dem ich absolut nicht mitreden kann, da ich mich nicht über solche informiere.

7. Zuletzt habe ich einen Animefilm auf Netflix geguckt und das war schön, weil es mal was anderes war.









Quelle:
deviantart.com/0bluse

Montagsfrage #131





Wie sehr wirst du vom Coverdesign eines Buches zum Kauf beeinflusst?

Ganz ehrlich: Ziemlich bis total. Das Cover ist neben dem Titel das Erste, das ich bei einem Buch ansehe und auch beachte. Ich gucke mir immer an, wie sieht das Cover aus, ist es ansprechend und wirkt es total klischeehaft oder nicht? Wenn vor allem letzteres nicht der Fall ist, dann nehme ich das Buch in die Hand, ansonsten passiert es eher weniger. Natürlich muss mich noch die Story und beim eventuellem Durchblättern/Angucken der ersten Seite der Schreibstil gefallen, es ist also nicht das einzige Kriterium, ob ich ein Buch nun kaufe oder nicht. Aber es sorgt dafür, dass ich es zumindest in die Hand nehme. Ich weiß, man soll ein Buch nicht nach dem Umschlag beurteilen, aber dennoch ist es mein erstes Kriterium, ob ich ein Buch nun die Hand nehme oder nicht. Auch wenn ich die Erfahrung gemacht habe, dass das Cover nicht wirklich etwas über die Qualität der Story innerhalb des Buches sagt, ist es nun mal immer noch so, dass ich wirklich stark auf die Optik achte. Bei Mangas ist es in etwa das Gleiche, nur, dass es hier mehr am jeweiligen Zeichenstil liegt, ob ich einen Manga in die Hand nehme oder nicht. Zwar blättere ich auch Mangas durch, ob sie mir nun gefallen oder nicht, aber auch hier ist die erste Frage: Gefällt mir das Cover?
Man könnte also sagen, ja, es beeinflusst mich in dem Sinne in meinem Kaufverhalten, da ich allein durch die Optik Bücher aussortiere.






Ich bin bei Montagsfragen eher ein stiller Mitleser ;-)




Quelle:
deviantart.com/epikalstorms

Dienstag, 12. Februar 2019

Gemeinsam lesen #114






1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ab heute werde ich zwei Bücher lesen: "Der Schleier der Welt" von S. C. Kreuer und R. A. Prum - und das LTB Nummer 503 mit dem Titel "Auf die Piste, fertig, los!"
Mit beiden habe ich noch nicht angefangen.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Schleier: Kyra schenkte der Küchenuhr einen bösen Blick, als hätte diese ihr Dilemma verursacht.
LTB 503: Ich hab's geschafft, Jungs!

3. Was willst du unbedingt zu deinem Buch loswerden?
Schleier: Uff, eigentlich wollte ich das Buch schon viel eher lesen, kam aber aus mehreren Gründen nicht dazu. Außerdem muss ich derzeit auf meinen Nacken achten, weshalb ich von Tag zu Tag gucken muss, ob ich es nur zuhause lesen kann oder auch mit in die Schultasche packen kann. Je nach dem, wie viele Bücher ich bereits dabei habe. Ich will nicht schon wieder wegen meinem Nacken ausfallen X_X
LTB: Ich bin kein Fan von Wintersport, aber vielleicht wird es ja doch unterhaltsam in dem LTB.

4. Auf welche Neuerscheinung 2019 freust du dich ganz besonders und warum? (Hauntedcupcake)
Aus dem Bereich "normale Romane" wüsste ich jetzt kein Buch, aber ich informiere mich da auch nicht sonderlich groß, wenn ich ehrlich bin. Ich hab genug Bücher hier und gehe auch regelmäßig in die Bibliothek, weswegen ich es auch bisher nicht wirklich nötig habe, mich da zu informieren^^°
Würde mich auch nur stressen ...
Die einzigen Neuerscheinungen, auf die ich mich freue, sind die zwei Detektiv Conan Specials "Double Face" und "Dead or Alive" - von denen ich auch nur zufällig dank Amazon erfahren habe^^°








Ich bin bei "Gemeinsam lesen" eher ein stiller Mitleser ;-)



Quelle:
deviantart.com/dedeehdoodls