Frischling.png

Swinub - Pokemon

Donnerstag, 22. Dezember 2016

Serienabend #030 - DBZ







Steckbrief:

Titel: Dragonball Z

Inhalt: Son Goku, der Held aus Dragonball, ist mittlerweile erwachsen geworden und hat seine Freundin Chi Chi geheiratet. Zusammen haben sie einen Sohn mit dem Namen Son Gohan. Eines Tages erh├Ąlt Son Goku Besuch von seinem b├Âsen Bruder Radditz, der ihm er├Âffnet, dass er kein Mensch ist, sondern ein Saiyajin vom Planeten Vegeta, der zur Erde geschickt wurde, um die Herrschaft ├╝ber den Planeten zu erlangen. Durch eine schwere Kopfverletzung verlor er jedoch sein Ged├Ąchtnis und verga├č seine furchtbare Mission. Dank der Erziehung seines weisen Gro├čvaters wurde aus Son Goku schlie├člich ein ├╝berzeugter K├Ąmpfer f├╝r das Gute in der Welt. Und wieder stehen Son Goku, seinem Sohn Son Gohan und den treuen Freunden gef├Ąhrliche und aufregende Abenteuer bevor. - Dragonballwiki

Staffel: Cyborg-Saga

Folge: Episode 139: Ein schlechtes Omen





Fragen/Aufgaben:

1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten
Traum, Verzweiflung, St├Ąrke

2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begr├╝nde deine Entscheidung (Achtung Spoiler!)
Diese Episode hat vielen Charakteren nicht gerade gut getan - jetzt sind ja die Cyborgs da (auch wenn ich C17 und C18 davor schon ein wenig kannte, gr├Â├čtenteils aus GT) und jetzt hat es die Heldentruppe ganz sch├Ân schwer mit ihnen. Son Goku muss nun heimlich weggeschafft werden, da er von seiner Krankheit immer noch angeschlagen ist. Au├čerdem wird es immer verstrickter und seltsamer ... Ich geb der Episode mal ne neutrale 2.

3. Welche Serie hast du 2016 das erste Mal gesehen und wie hat sie dir gefallen?
Da gibt es gleich mehrere Serien, die ich dieses Jahr das erste Mal gesehen habe. Daher werde ich sie mal alle, an die ich mich noch erinnern kann, nennen:

Steven Universe: Welch ├ťberraschung :D
Ich liebe diese Serie und dass ich das ganze Jahr ├╝ber von ihr geflasht war, d├╝rfte keine ├ťberraschung sein. Auch habe ich sie mir innerhalb weniger Monate zweimal komplett (bis auf den jeweiligen aktuellen Stand) angesehen und f├╝r 2017 ist ein zweiter Rewatch geplant.

Death Parade: Ein sehr sch├Âner, aber auch sehr interessanter Anime. Es ist nur schade, dass er so kurz ist. Aber gut, da w├Ąre jetzt auch nicht so viel Potenzial f├╝r mehr da, wenn ich ehrlich bin.

Breaking Bad: Ich hab nur mal ein paar Folgen angesehen, aber ich war sehr interessiert daran. Die Serie ist anders, als ich es mir vorgestellt habe, vor allem vom Verlauf her und auch von den Hauptcharakteren her. Die Serie m├Âchte ich auf jeden Fall weitergucken.

NEW GAME!: Der Anime ist ganz nett, jetzt nichts ├╝berragendes, aber man kann es sich mal ansehen, denke ich. Bisher bin ich bei Folge 4 und ich denke, dass ich die restlichen 8 Episoden noch dieses Jahr gucken werde.

Dragon Ball Z: Der Anime, der zusammen mit Steven Universe mein aktueller Flash ist. Ich bereue es so sehr, dass ich die Serie nicht schon damals geguckt habe, als sie noch im Free TV lief und ich noch die Chance dazu hatte >_>
Heute fiebere ich auf jeden Fall mit und freue mich jedes Mal aufs Neue, wenn wir weitergucken^^
Und ja, ich freue mich ├╝ber die Kampfszenen, als auch ├╝ber den Fillerkram.

Sword Art Online: War ganz ok, aber irgendwie jetzt nichts besonderes? Hab die Serie vor Monaten mit ner Freundin angefangen, vllt gucken wir es n├Ąchstes Jahr mal weiter.

The Night Manager: Sehr interessante Serie, wenn auch etwas kurz. Hat mir sehr gut gefallen und ich kann es mir gut vorstellen, dass ich mir die Serie mal auf DVD holen werde.



Quelle:
schnittberichte.com

Keine Kommentare:

Kommentar ver├Âffentlichen

Hallo :-)

Danke, dass du diesen Blogeintrag gelesen hast - ich freue mich schon auf deine Meinung dazu!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umst├Ąnden auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server ├╝bermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerkl├Ąrung (http://blog.kiranear.moe/p/datenschutzerklarung01.html) und in der Datenschutzerkl├Ąrung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Lg,
Kira