Mittwoch, 4. Oktober 2017

Gemeinsam lesen #73





1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ab heute werde ich das Buch "Steamed" von Katie MacAlister lesen, dort bin ich auf Seite 7.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Guten Morgen, Jack."

3. Was willst du unbedingt zu deinem Buch loswerden?
Ich hab das Buch noch nicht gelesen, daher kann ich noch nicht viel dazu sagen. Es ist wohl ein Buch, das u.a. das Genre Steampunk hat und normal kann ich damit gar nichts fangen. Immer, wenn ich irgendwas mit Steampunk sehe, frage ich mich immer: Was ist die Faszination dahinter? Ich sehe es nicht^^°
Allerdings klingt die Beschreibung ziemlich interessant, daher will ich dem Buch einfach mal eine Chance geben. Erst wollte ich ein Buch aus der BĂŒcherei nehmen, aber da ich mich nicht entscheiden konnte, habe ich die Entscheidung einfach meinem Freund ĂŒberlassen :-)
Und er hat sich fĂŒr das Buch hier entschieden.

4. Wie steht ihr Selfpublishern gegenĂŒber? Lest ihr selbst aufgelegte BĂŒcher? (Frank)
Neutral, da ich absolut noch keine Erfahrung mit Selfpublishern habe. Habe zwar schon mal Mangas von anderen Usern gekauft, aber die waren bisher immer bei irgeneinem Verlag verlegt worden, sprich, auch keine Selfpublisher. Bin bisher noch nicht damit in Kontakt gekommen, vielleicht Ă€ndert sich das auch irgenwann. Auch wenn ich noch nicht weiß, wie^^°
Wie gesagt, ich habe da absolut keine Erfahrung.
Wie ich es spĂ€ter selbst machen soll, weiß ich auch absolut noch nicht. Also ĂŒber einen Verlag oder ĂŒber Selfpublishing ... wenn ich allerdings auf Animexx so mitbekomme, wie wenig "wert" manchen Leuten ein Buch wĂ€re, das nicht ĂŒber einen Verlag erscheint, dann stelle ich mir vor, dass selbst verlegen etc sehr schwer ist. Besonders, wenn die Leute nix dafĂŒr ausgeben wollen ... nicht alle BĂŒcher, die ĂŒber einen Verlag erscheinen, sind automatisch gut. FrĂŒher hat man auch immer gesagt, deutsche Mangas wĂ€ren schlecht. Hier hat sich die Meinung mittlerweile geĂ€ndert, wĂ€re also möglich, dass es sich auch in dem Thema Ă€ndern wird.






Quelle:
Selbst geschossen

2 Kommentare:

  1. Hallo Kira

    "Steamed" habe ich schon gelesen und fand es eher mittelmĂ€ĂŸig. Der Anfang war aber klasse und ich mußte auch öfters lachen, nur irgendwann rĂŒckt dann halt vieles in den Hintergrund, was ich etwas schade fand. Steampunk mag ich allerdings recht gerne.

    Hier ist mein Beitrag

    GrĂŒĂŸe, Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabrina,

      mich hat das Buch leider enttĂ€uscht, unter anderem, da so vieles in den Hintergrund gerĂŒckt ist :/
      Was ich ebenfalls ziemlich schade finde.

      Lg,
      Kira

      Löschen

Hallo :-)

Danke, dass du diesen Blogeintrag gelesen hast - ich freue mich schon auf deine Meinung dazu!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter UmstĂ€nden auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server ĂŒbermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner DatenschutzerklÀrung (http://blog.kiranear.moe/p/datenschutzerklarung01.html) und in der DatenschutzerklÀrung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Lg,
Kira