Beerle Chibi.png

Swinub - Pokemon

Dienstag, 14. August 2018

Gemeinsam lesen #97






1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Momentan lese ich den Roman "Sleeping Beauties" von Stephen King und seinem Sohn Owen King. Ich bin dort auf Seite 71.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Beim Blick auf die langen, sonnengebrÀunten Beine musste sie an die Szene vor ihrem Haus denken - war das wirklich erst eine Viertelstunde her?

3. Was willst du unbedingt zu deinem Buch loswerden?
Nun, ich bin noch nicht sonderlich weit gekommen und es ist bisher noch nichts passiert, jedenfalls nicht viel. Ich werd erstmal noch abwarten und gucken, was passiert. Was ich aber sagen kann, ist, dass mir die ErzÀhlweise gefÀllt - so wie immer, wenn ich nen King lese.

4. Wie sortierst du deine BĂŒcher? (BĂŒcherMama)
Sehr, sehr grob XD
Ich habe nach wie vor kein richtiges BĂŒcherregal, sondern nur ein Provisorium, aber das stört mich bisher nicht. Als allererstes trenne ich auf in BĂŒcher, Mangas, LTBs und dem Rest - alles hat seine eigene Ecke, könnte man sagen. Ansonsten kommt es bisher so rein, wie ich es gelesen, rezensiert und katalogisiert habe. Groß sortieren ist in dem Provisorium nicht drin. Wenn ich aber mit allen BĂŒchern und Mangas durch bin, die ich noch lesen und in meine Liste einpflegen möchte (mach ich immer erst nach dem Lesen, weil ich BĂŒcher oft danach wieder weitergebe), dann will ich schauen, ob ich nicht ein oder zwei Regale bekomme und mein Provisorium ersetzen kann. Dann wĂŒrde ich einfach nach Reihe und dort nach Nummer sortieren.






Ich bin bei "Gemeinsam lesen" eher ein stiller Mitleser ;-)



Quelle:
deviantart.com/vanillatte54

Kommentare:

  1. Hey :)
    Ah Sleeping Beauties hab ich Anfang des Jahres auch gelesen. War mein erstes Buch von Stephen King, hat mir aber recht gut gefallen. Die gesamte Geschichte zieht sich zwar sehr, aber es war doch immer recht interessant.
    Mangas und BĂŒcher trenne ich auch sofort. Im BĂŒcherregal haben sie nur ein Fach kreuz und quer gestapelt, aber One Piece steht fĂŒr sich auf drei einzelnen HĂ€ngeregalen.
    Mein Beitrag
    Ich wĂŒnsche dir einen schönen Dienstag und viel Spaß beim Lesen.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo^^

      Das ist bei King normal, entweder passiert erstmal ewig nichts am Anfang - oder alles passiert ganz schnell, das kann auch mal vorkommen.
      Von One Piece habe ich auch ziemlich viele BĂ€nde, aber da hinke ich auch schon wieder ein paar Jahre lang hinterher^^°

      Danke, das wĂŒnsche ich dir auch!

      Lg,
      Kira

      Löschen
  2. Huhu,

    Sleeping Beauties liegt noch bei mir rum :) Aber es ist vom King da kann es eigentlich nur gut sein. ♥
    Ich sortiere meine Regale auch nur Grob nach Autoren/Reihen. Gerne wĂŒrde ich das anders aufteilen, aber dazu fehlt mir einfach der Platz. Ein ewiges Problem ;)

    TintengrĂŒĂŸe von der Ruby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :-)

      Ja, das mit dem Platz, das Problem hat man frĂŒher oder spĂ€ter immer mit BĂŒchern XD

      Lg,
      Kira

      Löschen

Hallo :-)

Danke, dass du diesen Blogeintrag gelesen hast - ich freue mich schon auf deine Meinung dazu!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter UmstĂ€nden auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server ĂŒbermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner DatenschutzerklÀrung (http://blog.kiranear.moe/p/datenschutzerklarung01.html) und in der DatenschutzerklÀrung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Lg,
Kira