Beerle Chibi.png

Swinub - Pokemon

Dienstag, 27. April 2021

Gemeinsam lesen #159

 

 

Link

 

 

 

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Zur Zeit lese ich "Die Perlenprinzessin - Rivalen" von Iny Lorentz. Dort bin ich auf Seite 111.

 

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Die zwei Tage in der Heimat waren für Simon eine einzige Qual.

 

3. Was willst du unbedingt zu deinem Buch loswerden?

Bisher gefällt mir das Buch ziemlich gut, bin mal gespannt, wie sich die ganze Sache entwickelt und wie mir die einzelnen Charaktere gefallen werden. Allerdings soll das wohl eine Mehrgenerationen-Reihe werden, also eine Reihe, die in mehreren Generationen von Charakteren spielt, ich hoffe, dass da nicht zu viel im Husch-Husch-Verfahren passiert. In den anderen Büchern, die ich bisher vom Autoren-Duo gelesen habe, ging es sonst vom Tempo her eher ruhiger zu. Aber wer weiß, vllt ist es ja trotzdem gut gemacht und es gefällt mir?

 

4.Wählst du deine Lektüre jahreszeitenabhängig aus, so dass sie immer zur aktuellen Zeit passt?

Ich bin absolut kein Jahreszeitenleser, sprich, ich suche mir meine Bücher zum Lesen nicht danach aus, ob es gerade Winter, Sommer, Frühling oder Herbst draußen ist. Auch bin ich kein Stimmungsleser. Viel mehr mache ich es davon abhängig, wie dringend ich das Buch lesen muss. Ist es ein Buch aus der Bibliothek, dass irgendwann wieder zurück muss? Ist es ein Buch, dass ich in einer Leserunde gewonnen habe und zeitnah lesen muss? Die lese ich dann natürlich im Anschluss des aktuellen Buchs und ziehe die dann auch immer vor, besonders, wenn ich ein Buch in der Bibliothek nicht verlängern kann. Danach nehme ich einfach das nächste Buch, das mir ins Auge sticht und bei dem ich mir denke: Joah, da hätte ich jetzt Lust drauf. Oder, wenn ich einen kleinen Stapel habe, das, was halt ganz oben liegt. So simpel ist es bei mir.

 

 

 

Ich bin bei "Gemeinsam lesen" eher ein stiller Mitleser ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hallo :-)

Danke, dass du diesen Blogeintrag gelesen hast - ich freue mich schon auf deine Meinung dazu!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (http://blog.kiranear.moe/p/datenschutzerklarung01.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Lg,
Kira