Beerle Chibi.png

Swinub - Pokemon

Dienstag, 13. Juli 2021

Montagsfrage #187 - Kontroverser Autor?

 

 

Link

 

 

Wie gehst du damit um, wenn sich herausstellt, dass ein Autor, dessen Bücher du sehr schätzt, Auffassungen äußert, mit denen du nicht übereinstimmst? (Aequitas et Veritas)

 

Das mag jetzt vllt ignorant klingen, aber mich interessieren die Autoren hinter den Büchern zu 95% überhaupt nicht, die einzigen Ausnahmen irgendwo sind Stephen King und Rita Falk. Naja, so wirklich interessieren die mich nicht, aber ich hab ein Autogramm von Rita Falk und hab sie auch schon mal getroffen, was ich sehr cool fand. Aber nicht wegen ihr selbst, sondern weil ich ihre Eberhofer-Reihe feiere. Das Gleiche wäre es bei King, ich mag seine Bücher, aber er selbst interessiert mich überhaupt nicht. Daher beschäftige ich mich auch nicht mit den Autoren, beim Bücherkauf achte ich nur selten auf den Namen und ich informiere mich jetzt auch nicht darüber, was die machen, was die sagen usw.

Zumal ich auch ein schlechtes Namensgedächtnis habe XD

 

Das mit J.K. Rowling habe ich aber auch mitbekommen, sie und ihre transfeindlichen Aussagen, dank Twitter. Denke mal, das hat auch zu dieser Frage inspiriert. Auch sie ist mir total egal, aber ich verstehe ihre Ansichten nicht. Die Harry Potter Reihe liebe ich aber nach wie vor. Ich lese sie trotz all ihrer Fehler und Logiklücken, aber die Autorin ... ne, die kann mir gestohlen bleiben. 

Genauso auch Autoren, die gegen Fanfiction sind, was ich ebenfalls nicht verstehen kann. Ich werde vllt irgendwann ihre Werke lesen und vllt mögen, das kann ich noch nicht nicht sagen, aber die Autoren selbst werde ich immer mit einer hochgezogenen Augenbraue betrachten und hinterfragen.

 

 

Ich bin bei Montagsfragen eher ein stiller Mitleser ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo :-)

Danke, dass du diesen Blogeintrag gelesen hast - ich freue mich schon auf deine Meinung dazu!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (http://blog.kiranear.moe/p/datenschutzerklarung01.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Lg,
Kira