Beerle Chibi.png

Swinub - Pokemon

Montag, 9. Januar 2023

Montagsfrage #252 [Neue AutorInnen?]

 

 

Link

 

 

VON WELCHEN AUTORINNEN HABT IHR BISHER NOCH KEINE/WENIGE BÜCHER GELESEN UND MÖCHTET DAS IM KOMMENDEN JAHR NACHHOLEN?

 

Ehrlich gesagt habe ich da keinen Autoren, ob nun weiblich, mĂ€nnlich oder divers. Überhaupt lese ich selten nur noch BĂŒcher nach Autoren, sondern einfach nur rein danach, ob mich die Beschreibung davon anspricht oder nicht. Klar gibt es einzelne Namen, die mir im GedĂ€chtnis bleiben, weil ich mit deren BĂŒchern gute Erfahrungen gemacht habe. Gilt auch fĂŒr Mangaka, wenn mir ihre Mangareihe gut gefĂ€llt.

Aber mir fĂ€llt jetzt kein Autor ein, wo ich sage: Von dem/der habe ich bisher noch nicht so viel gelesen, das will ich jetzt nachholen. Das hatte ich vor langer Zeit mal mit Stephen King und danach mit Iny Lorentz, aber heute aber ich das bei niemandem mehr. Zumal ich mich dieses Jahr auch nicht groß umschauen möchte, sondern so weit wie möglich meinen SuB abbauen möchte. Mein letzter Stand davon war am 20.12.2022 bei genau 200 BĂŒchern. Denke, man kann verstehen, warum ich mich da weniger umschaue^^°

Und so gesehen gebe ich stÀndig mir neuen Autoren eine Chance, unabhÀngig davon, ob ich noch nie von ihnen gehört habe oder nur wenig von ihnen gelesen habe, wenn ich den Namen wiedererkenne.

Es ist halt nur kein bestimmter Autor, das ist alles.

6 Kommentare:

  1. Huhu Kira :)

    Deine Antwort kann ich auch total verstehen. Tendenziell wĂ€hle ich das Buch auch eher selten danach aus, wer es geschrieben hat. Mich muss da auch schon der Klappentext ĂŒberzeugen können, sonst wird das nichts. Viel plane ich fĂŒr das Jahr auch nicht vor, der SuB möchte bei mir auch noch ein wenig schrumpfen^^

    Lieben Gruß
    Andrea
    Von diesen AutorInnen möchte ich 2023 BĂŒcher lesen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea^^

      FĂŒr dieses Jahr habe ich auch keine wirklich konkreten PlĂ€ne, nur eben den Abbau des SuBs. Nachdem mir das letztes Jahr nicht wirklich gelungen ist, versuche ich es eben dieses Jahr intensiver^^
      WĂŒnsche dir fĂŒr dein Vorhaben auch viel Spaß und GlĂŒck!

      Liebe GrĂŒĂŸe,
      Kira

      Löschen
  2. Hey Kira,

    ich glaube, ich habe das jetzt schon öfter geschrieben, aber finde das wirklich bewundernswert, wie konsequent du an deinem SuB arbeitest. Da tut sich ja wirklich einiges bei dir.... Mein eigener SuB hat sich im letzten Jahr leider nur wenig nach unten bewegt....

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Sophia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sophia^^

      Das kommt vielleicht so rĂŒber, aber was 2022 war ich absolut nicht konsequent^^°
      Ende 2021 hatte ich rund 196 BĂŒcher auf meinem SuB und Ende 2022 waren es dafĂŒr 200 - hab zwar 2022 viel gelesen, aber es sind auch sehr viele BĂŒcher dazugekommen, vor allem dank der zwei Conventions, die ich besucht hatte.
      Daher muss und will ich dieses Jahr ein bisschen konsequenter sein ^^°
      Mir geht es also im Grunde ganz genauso wie dir.

      Liebe GrĂŒĂŸe,
      Kira

      Löschen
  3. Huhu Kira,

    auf deinem SuB finden sich ja bestimmt auch Autor_innen, von denen du noch nichts gelesen hast, deshalb kann ich verstehen, dass du dich 2023 nicht bewusst nach neuen Namen umschauen möchtest. :)

    Montagsfrage auf dem wortmagieblog
    Liebe GrĂŒĂŸe,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elli^^

      Definitiv, bei den vielen unterschiedlichen BĂŒchern, die ich da noch drauf habe XD
      Ja, das mit dem Neuumsehen, das will ich wirklich erst machen, wenn ich den SuB drastisch reduziert habe, idealerweise bis zum Ende des Jahres auf die HĂ€lfte, aber mal sehen :-)

      Liebe GrĂŒĂŸe,
      Kira

      Löschen

Hallo :-)

Danke, dass du diesen Blogeintrag gelesen hast - ich freue mich schon auf deine Meinung dazu!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter UmstĂ€nden auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server ĂŒbermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner DatenschutzerklÀrung (http://blog.kiranear.moe/p/datenschutzerklarung01.html) und in der DatenschutzerklÀrung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Lg,
Kira