Beerle Chibi.png

Swinub - Pokemon

Dienstag, 4. Juli 2023

Montagsfrage #273

 

 

Link

 

 

HAST DU 2023 BISHER...?

 

... ein Hörbuch gehört?

Ha, das habe ich, genauer gesagt war es das Hörbuch zu "Griessnockerlaffäre" von Rita Falk.

 

... ein Buch abgebrochen?

Ja, nicht nur einmal. Einfach, weil mir das Buch keinen Spaß gemacht hat und ich habe derzeit weder die Zeit noch die Nerven, mich durch ein Buch zu quälen, das mir keinen Spaß macht.

 

... ein Buch, das in Deutschland spielt gelesen?

Ja, auch hier hatte ich mehrere. Zum Beispiel "Ein hundsgemeiner Mord" von Cathrin Geissler oder "Elternabend" von Sebastian Fitzek.

 

... ein Sachbuch gelesen?

Auch das habe ich. Sogar zwei, um genau zu sein XD

"Die Welt der verschwundenen Berufe" von Rudi Palla und "Haut nah" von Dr. med Yael Adler

 

... eine AutorIn getroffen?

Wieder ein Ja. Ich habe sogar drei Autoren getroffen, alle drei auf der Animuc, so wie entweder selbst einen Stand hatten oder bei einem Stand mit dabei waren.

Die drei Autoren, die ich dort getroffen habe, waren Peter Hohmann, Lew Marschall und Shino Tenshi.

 

... über ein Buch diskutiert?

Again, ja. Ich hatte im Februar ein Buddyread mit jemanden zu "Anna Karenina" von Lew Tolstoi und wir haben uns regelmäßig über den Inhalt des Buches wie auch die Charaktere unterhalten.

 

... ein Buch aufgrund des Covers gekauft?

Das passiert sehr, sehr oft^^°

In fast allen Fällen ist das Cover der Grund, warum ich das Buch überhaupt in die Hand nehme. Sorry, ja, da bin ich sehr oberflächlich. Aber nicht immer kaufe ich es nur deshalb, es muss mich auch die Beschreibung ansprechen.

 

... ein Buch mit dem Buchstaben X im Titel gelesen?

Habe ich tatsächlich: "Felix Ever After" von Kacen Callender.

 

... einen Reread gemacht?

Ja, indirekt. Ich habe mehrere Mangabände gelesen, die ich schon vor mehreren Jahren mal gelesen habe. Und dann habe ich den Hobbit dieses Jahr auf Deutsch gelesen, nachdem ich ihn bereits 2016 rum auf Englisch gelesen habe.

 

.... ein Buch in 24 Stunden gelesen?

Ebenfalls ein Ja. Sorry, ich will nicht jeden Satz mit "Ja, hab ich" anfangen XD

Neben diversen Mangas habe ich auch zum Beispiel "Demon Slayer - Blume des Glücks" von Koyoharu Gotouge und Aya Yajima an einem Tag gelesen.

 

... ein fremdsprachiges Buch gelesen?

Jup. Zwei Mangabände der Higurashi-Reihe habe ich auf englisch gelesen.

 

... eine Buchverfilmung geschaut?

Nein. Aber ich gucke generell sehr selten Filme.

 

... ein Selfpublishing Buch gelesen?

Jup, zum Beispiel Bücher von den drei Autoren, die ich auf der Animuc getroffen habe, das waren alles Selfpublishing Bücher :-)

 

... ein Buch einer verstorbenen AutorIn gelesen?

Leider auch hier ein Ja. Genauergesagt sind es die beiden ersten Bänder der "Berserk Max" Reihe von Kentaro Miura, einem Mangaka, der leider schon verstorben ist. Aber glücklicherweise kann dank eines engen Freundes von ihm, der bereits die ganze Story kennt, die Serie fortgesetzt werden.

 

... ein Buch vom SuB erlöst?

Eins? XD

Nein, ganz ganz viele. Entweder durchs Lesen oder Aussortieren.

 

... ein Graphic Novel oder Comic gelesen?

Jup, definitiv. Auch dieses Jahr habe ich wieder mehrere LTBs gelesen - und das sind Comics ;-)

 

 

Wie es aussieht und ich es richtig gezählt habe, habe ich in diesem Halbjahr acht Bingos erreicht^^°

Gut, das geht auch ganz einfach, wenn man alle Felder bis auf eins ankreuzen kann XD

Die einzigen zwei Bingos, die ich nicht bekommen kann, sind die vierte vertikale Linie und die dritte horizontale.

6 Kommentare:

  1. Huhu Kira,

    ui, du hast "Anna Karenina" gelesen? Das steht bei mir auch noch ungelesen rum, wie hat es dir denn gefallen?

    Ansonsten gratuliere ich zu einer fast vollstĂ€ndig ausgefĂŒllten Bingokarte! :D

    Montagsfrage auf dem wortmagieblog
    Liebe GrĂŒĂŸe,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elli^^

      Ich fand es ehrlich gesagt eher mittel, dazu war es mir teilweise etwas zu langatmig und mit so manchem Charakter bin ich leider auch nicht warm geworden :/
      Hoffe, es gefÀllt dir dann besser als mir, wenn du es irgendwann lesen solltest >_<

      Danke schön XD

      Liebe GrĂŒĂŸe,
      Kira

      Löschen
  2. Hey Kira,

    wow, du kommst ja diese Woche fast an unsere Bingo-Queen Herba ran! Witzig, dass es ausgerechnet an den Buchverfilmungen scheitert. Da kann ich dir jede Menge empfehlen!

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Sophia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sophia^^

      Das liegt daran, dass ich allgemein recht wenige bzw so gut wie keine Filme schaue. Und meine letzten Buchverfilmungen, die ich gesehen habe, habe ich letztes Jahr gesehen^^°
      WÀre das Bingo aber nen Monat spÀter gekommen, hÀtte ich selbst das mit einem Ja beantworten können. Aber der nÀchste Eberhoferfilm kommt leider erst im August in die Kinos.

      Liebe GrĂŒĂŸe,
      Kira

      Löschen
  3. Huhu Kira,

    eine tolle Halbjahresbilanz, acht Bingos! :O

    Haha, ich bin auch CoverkĂ€uferin :D Allerdings reicht das bei mir in vielen FĂ€llen oft schon aus, da muss ich dann noch nicht einmal den Klappentext lesen xD Wenns hĂŒbsch genug ist, kommt es mit.

    Der Hobbit steht fĂŒr dieses Jahr noch auf meiner Leseliste! Kenne noch keines der BĂŒcher von Tolkien, das möchte ich damit endlich mal Ă€ndern.

    Hier ist meine Antwort ♥

    LG
    Sofia

    (Blog & Instagram)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sofia^^

      Ja, das hat mich am Ende auch erstaunt, als ich nachgesehen habe. Und auch, als ich so viele Fragen mit GrĂŒn markieren durfte. Waren am Ende mehr, als ich erwartet hatte.

      Ne, ich muss schon im Groben wissen, um was geht XD#
      Hatte auch schon mal ein paar schöne Cover in der Hand und dann hat mich die Story selbst nicht so angesprochen.

      Ah, dann wĂŒnsche ich dir jetzt schon mal viel Spaß beim Lesen, wenn du irgendwann dazu kommen solltest :-)

      Liebe GrĂŒĂŸe,
      Kira

      Löschen

Hallo :-)

Danke, dass du diesen Blogeintrag gelesen hast - ich freue mich schon auf deine Meinung dazu!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter UmstĂ€nden auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server ĂŒbermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner DatenschutzerklÀrung (http://blog.kiranear.moe/p/datenschutzerklarung01.html) und in der DatenschutzerklÀrung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Lg,
Kira