Samstag, 22. Juni 2024

Top Ten Thursday #108 [Von 1 bis 10]

 

 

 

Link

 

 

Die Aufgabe fĂŒr diese Woche heißt:

"(Buchtitel, in denen die Zahlen 1 – 10 vorkommen, falls das nicht klappt, gerne auch andere Zahlen)"

 

   

 

01. "Die kleinste gemeinsame Wirklichkeit" von Mai Thi Nguyen-Kim

Inhalt:

Hilft Schulmedizin immer besser als alternative Methoden? Warum denken (und verdienen) MĂ€nner und Frauen unterschiedlich? Sind Tierversuche vertretbar? Und Impfungen sicher? Nicht erst seit Corona sind Fragen aus der Wissenschaft auch gesellschaftlich umstritten. Aber die Grenze zwischen notwendiger Skepsis und Verschwörungsmythen verschwimmt oft. Deswegen widmet sich die bekannte Wissenschaftsjournalistin und Bestsellerautorin Mai Thi Nguyen-Kind nun brennenden Themen unserer Gesellschaft - fundiert, verstĂ€ndlich, unterhaltsam. Ihre Devise: nicht weniger streiten, nur besser. Und dafĂŒr braucht es die kleinste gemeinsame Wirklichkeit.

 

02. "2" von Hideo Yokohama

Inhalt:

Ein legendĂ€rer Kriminialdirektor, der sich aus dunklen GrĂŒnden weigert, seinen Posten zu rĂ€umen - und eine junge, aufstrebende Polizistin, die von einem Tag auf den anderen nicht mehr zur Arbeit erscheint. Zwei FĂ€lle, ein Schauplatz: Japan, PolizeiprĂ€sidium PrĂ€fektur D.

 

03. "Die drei ??? - Der Fluch der Medusa" von Marco Sonnleitner

Inhalt:

NKAQK 8. FKTQK 6 HB, EHHTQFWTN - der 12-jĂ€hrige Joaquin weiß mit dieser kryptischen Botschaft nichts anzufangen. Dabei möchte er doch nur herausfinden, wo sein Vater ist. Der bekannte EnthĂŒllungsjournalist ist auf Recherchereise verschwunden. Die drei ??? geraten in eine verzwickte RĂ€tseljagd. Welchen Polit-Skandal war der Journalist auf der Spur? Werden die drei Detektive ihn finden, bevor seine Gegner es tun?

 

04. "Fourth Wing - FlammengekĂŒsst" von Rebecca Yarros

Inhalt:

Violets Traum, Schriftgelehrte am renommierten Basgiath War College zu werden, zerplatzt jĂ€h, da sie als Tochter der Generalin am Auswahlverfahren der Drachenreiter teilnehmen muss. Das erste Jahr wird nicht einmal die HĂ€lfte aller Bewerber ĂŒberleben, denn Drachen binden keine schwachen Menschen, sie fackeln sie nieder. Die meisten Kadetten wollen Violet allein aufgrund ihrer Herkunft niederstrecken – besonders Xaden, der mĂ€chtigste und skrupelloseste unter den GeschwaderfĂŒhrern. Und ohne Frage auch der attraktivste. Ausgerechnet ihm wird Violet unterstellt. Sie wird jeden Vorteil nutzen mĂŒssen, wenn sie ĂŒberleben will. Denn am Basgiath War College haben alle eine Agenda und es gibt nur zwei Wege hinaus: den Abschluss machen oder sterben.

 

05. "Far Cry 5 - Vergebung" von Urbain White

Inhalt:

Hope County, Montana. Das Land der Freien und Tapferen - und Heimat einer fanatischen Weltuntergangssekte, die sich Eden's Gate nennt. Unbemerkt hat sie ĂŒber die Jahre das einfache Leben der hiesigen Bewohner unterwandert. Mary May Fairgrave hat mittlerweile so ziemlich alles an den teuflischen Kult verloren, was ihr wichtig war. Als ihr Bruder spurlos verschwindet und die lokalen Behörden keine Anstalten machen, ihr zu helfen, nimmt sie die Sache selbst in die Hand. Doch ihre Gegner entpuppen sich als ĂŒbermĂ€chtig, brutal und skrupellos. Marys einzige Chance könnte William Boyd sein, der Eden's Gate allerdings so ziemlich alles zu verdanken hat, was er heute ist. Doch als William die wahre Natur seiner ehemaligen Retter erkennt, ist die Zeit der LĂ€uterung gekommen ...

 

06. "Sechs Jahre in Haus F" von GĂŒnter Wolf

Inhalt:

Bis heute fĂŒhlt sich GĂŒnter Wulf unwohl in RĂ€umen, die sich abschließen lassen, erst recht in den Keller geht er nie. Zu schlimme Erinnerungen kommen dort auf. Mit neun Jahren wurde er als Heimkind in die Psychiatrie abgeschoben, weggesperrt mit gefĂ€hrlichen StraftĂ€tern und psychisch Kranken. Dort wurde er Opfer von Medikamentenversuchen, Gewalt und sexuellem Missbrauch. Erst mit 18 Jahren durfte er die Klinik verlassen. Heute kĂ€mpft er um die Anerkennung des Unrechts, das ihm widerfahren ist.

 

07. "Nur ein Wort mit sieben Buchstaben" von Ava Reed

Inhalt:

Mika weiß nicht, was es bedeutet, eine richtige Familie zu haben. Seine Eltern sind gefangen in ihrer Sucht und kĂŒmmern sich kaum um ihn. Die Hoffnung, dass sich etwas Ă€ndert, stirbt entgĂŒltig, als er eines Tages selbst mit Drogen erwischt wird. Das Jugendamt schickt Mika gegen seinen Willen fort: raus aus der Stadt, auf einen Bauernhof zu einer perfekt scheinenden Pflegefamilie. Er hat so gar keinen Bock darauf, heile Welt zu spielen, aber nach und nach bringt vor allem Joanna seine harte Mauer zum Bröckeln. Und wĂ€hrend Mika lernt, wieder zu hoffen, tut er alles, um sein Herz nicht zu verlieren.

 

08. "Achtsam morden" von Karsten Dusse

Inhalt:

Björn Diemel wird von seiner Frau gezwungen, ein Achtsamkeits-Seminar zu besuchen, um seine Work-Life-Balance wiederherzustellen. Denn Björn ist ein erfolgreicher Anwalt und hat dementsprechend sehr wenig Zeit fĂŒr seine Familie. Der Kurs trĂ€gt tatsĂ€chlich FrĂŒchte, und Björn kann das Gelernte sogar in seinen Job integrieren - allerdings nicht ganz auf die erwartete Weise. Denn als sein Mandant, ein brutaler Großkrimineller, ihm ernstliche Probleme bereitet, bringt er ihn einfach um - nach allen Regeln der Achtsamkeit ...

 

09. "Rat der Neun - Gezeichnet" von Veronica Roth

Inhalt:

Cyra, die Schwester des brutalen Tyrannen Ryzek, verfĂŒgt ĂŒber eine besondere Gabe: Sie kann Menschen durch bloße BerĂŒhrung Schmerz zufĂŒgen und sie gar töten – was ihr Bruder gezielt gegen seine Feinde einsetzt. Doch gleichzeitig muss Cyra selbst all diese Schmerzen spĂŒren und zerbricht fast daran. Als Ryzek feststellt, dass sein neuer Gefangener Akos die Gabe hat, Cyras Schmerzen zu blockieren, stellt er ihr Akos zur Seite – um seine Waffe nicht zu verlieren.

Akos setzt alles daran, sich und seine Familie aus Ryzeks Macht zu befreien. Er hat nicht damit gerechnet, in Cyra eine VerbĂŒndete zu finden. Gemeinsam sind sie entschlossen, gegen Ryzek kĂ€mpfen, doch er hat beide in der Hand und seine Macht reicht weiter, als sie denken …

 

10. "Zehnkampf" von Bernd Franzinger

Inhalt:

Tannenbergs Neffe nimmt an einem Zehnkampf teil. WĂ€hrend des 100m-Laufs wird ein Sprinter von der Kugel eines HeckenschĂŒtzen niedergestreckt. Am nĂ€chsten Tag entdeckt man in einer Weitsprunggrube einen Sportler, der ebenfalls mit einem PrĂ€zisionsschuss getötet wurde. Der heimtĂŒckische Killer hat sich offenbar zum Ziel gesetzt, innerhalb eines engen Zeitfensters zehn Menschen mit jeweils nur einem einzigen Schuss zu töten. Plötzlich gerĂ€t Kommissar Tannenberg selbst ins Fadenkreuz …

 

Fazit:

Gut, hier musste ich wieder auf meine Listen auf Lovelybooks und Amazon zurĂŒckgreifen - und auf einen englischen Titel, hoffe, das ist ok^^°

Ansonsten bin ich an sich froh, dass ich ĂŒberhaupt fĂŒndig geworden bin.

 

 

Quelle:

Eigene Fotos

Lovelybooks

Amazon

2 Kommentare:

  1. Schönen guten Morgen!

    Na klar ist das okay, wenn du auf Wunschlisten oder SuB-BĂŒcher oder sonstiges ausweichst :) Hauptsache du hast Spaß beim Zusammenstellen!
    Die "Eins" musste ich ja auch in einem Wort herauspicken, die hÀtte ich sonst auch in keinem Titel gehabt - genauso wie die 10.

    Wie cool dass du die Drei ??? dabei hast! An die hab ich gar nicht gedacht - dabei liebe ich die Hörspiele! Die BĂŒcher hab ich aber nie gelesen, wahrscheinlich sind sie mir deshalb nicht eingefallen.
    Fourth Wing hab ich noch auf meiner Wunschliste :)

    Liebste GrĂŒĂŸe, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee :-)

      Den habe ich auf jeden Fall^^
      Besonders, wenn die Themen immer wieder so abwechslungsreich sind, dann ist es mal leichter, mal schwerer, mal in der Mitte - find ich gut.
      Die drei ??? hatte ich auf dem Schirm, weil ich erst vor kurzem drei der BĂŒcher gelesen habe :-)
      Lese sie aber auch erst seit diesem Jahr, davor waren es bei mir auch nur die Hörspiele.

      Liebe GrĂŒĂŸe,
      Kira

      Löschen

Hallo :-)

Danke, dass du diesen Blogeintrag gelesen hast - ich freue mich schon auf deine Meinung dazu!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter UmstĂ€nden auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server ĂŒbermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner DatenschutzerklÀrung (http://blog.kiranear.moe/p/datenschutzerklarung01.html) und in der DatenschutzerklÀrung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Lg,
Kira