Beerle Chibi.png

Swinub - Pokemon

Montag, 11. September 2017

Montagsfrage #77 - BĂŒcher aus Papier oder Ebooks?





Liest du mehr PapierbĂŒcher oder mehr E-Books, gibt es einen Grund dafĂŒr?

Obwohl ich ein Kindle habe, lese ich derzeit zu 100% nur PapierbĂŒcher, was auch einen einfachen Grund hat. Und zwar habe ich in den letzten fĂŒnf Jahren immer mal wieder BĂŒcher geschenkt bekommen oder irgendwo gekauft, sehr oft recht gĂŒnstig. Auch kann ich nicht aufhören, mir immer noch PapierbĂŒcher zu holen, obwohl ich mir damals vorgenommen habe, mir die meisten BĂŒcher nur noch auf dem Kindle zu holen, um Platz zu sparen. Aber zuerst wollte ich die PapierbĂŒcher weglesen, aber das nimmt bis heute kein Ende. Und wenn ich da sowohl mein Leseverhalten inkl. Tempo ansehe, dann wird es wohl bis 2019 oder gar bis 2020 dauern, bis ich wohl total aufs Kindle umsteigen werde. Danach werde ich zwar noch gedruckte BĂŒcher haben, aber die meisten werden davon wohl nur ausgeliehen oder Mangas sein. Denn die wĂŒrde ich nur in AusnahmefĂ€llen auf dem Kindle haben wollten, sonst möchte ich die nach wie vor lieber im Regal stehen haben. Es gibt nur ein paar wenige BĂŒcher, die ich lieber gedruckt haben möchte. Andere gibt es gar nicht fĂŒrs Kindle. Ansonsten ist es mir eher egal, aber ich bin nun mal wie viele andere Menschen ein Gewohnheitstier und das ist wohl auch der Grund, weshalb ich nur PapierbĂŒcher lese.








Quelle:
betapiebrony.tumblr.com

Kommentare:

  1. huhu und guten morgen,

    yeah chakaaa #teampapierbĂŒcher whooop whooop =)
    Ich habe zwar auch einen Kindle, lese darauf aber sehr selten =)

    Hier gehts zu meinem Beitrag: https://sheenascreativworld.blogspot.de/2017/09/montagsfrage.html

    LG Sheena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo^^

      Ich sehe mich ehrlich gesagt keinem Team angehörig, da ich sowohl gedruckte BĂŒcher, als auch EBooks gerne lese^^°
      Gab bei mir auch mal ne Zeit, da hab ich fast nur auf meinem Kindle gelesen, aber ja... SUBs halt XD

      Lg,
      Kira

      Löschen
  2. Huhu,

    ich bevorzuge ja grundsĂ€tzlich PapierbĂŒcher aber kann mir schon vorstellen, dass der Umstieg nicht so einfach ist. ;)

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Christiane
    https://xbuecherkistex.blogspot.de/2017/09/aktion-montagsfrage.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu^^

      Naja, so schwer ist es nicht, da ich bereits viel auf meinem Kindle gelesen habe. Ich sollte nur einfach mal aufhören, meinen PapierbĂŒcherstabel zu fĂŒttern. Das dagegen ist nicht so leicht^^°

      Lg,
      Kira

      Löschen
  3. Liebe Kira,

    meinen Torino benutze ich wirklich nur im Urlaub, um das Gewicht des Koffers im Griff zu behalten. Im Alltag lese ich ausschließlich Prints, da ich ohne den Duft des Papiers, das Seitenrascheln und ohne die wundervollen Cover einfach nicht vollstĂ€ndig glĂŒcklich bin.

    Viele liebe GrĂŒĂŸe

    Nisnis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nisnis^^

      Ich kann die meiste Zeit, dank ErkĂ€ltungen und Allergie, im Alltag nur sehr selten etwas riechen, daher fĂ€llt das mit dem Geruch schon mal weg bei mir^^°
      Die anderen Dinge sind mir persönlich jetzt auch nicht so wichtig, dass ich noch nicht ganz umgestiegen bin, liegt einfach an meiner bequemen Art...
      Aber ich kann mir vorstellen, was du meinst^^

      Lg,
      Kira

      Löschen
  4. Huhu,
    der Grund mit dem Platz ist natĂŒrlich verstĂ€ndlich. Das wĂ€re wahrscheinlich auch ziemlich schlau, aber da es einfach viel zu viele Neuerscheinungen gibt, glaube ich, wĂŒrde ich es selbst niemals schaffen. :D
    Hier auch mein Beitrag dazu, wenn du mal vorbeischauen willst :)

    Liebe GrĂŒĂŸe,
    Tanja ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo^^

      Da hab ich wohl etwas GlĂŒck, in dem Punkt, da ich Neuerscheinungen kaum beachte bzw mich in dem Thema ehrlich gesagt gar nicht informiere. Bekomme aber durch die anderen Blogs auch genug mit, was grad so bekanntes rauskommt ;-)

      Danke fĂŒr die Einladung, ich schaue gern vorbei^^

      Lg,
      Kira

      Löschen
  5. Hey,

    ich bin so gar kein Fan von eBooks.

    Jaja, der ewige Kampf gegen den SuB. Ich kenne das. Aber ich liebe das. :D

    Hab einen tollen Abend.

    Ganz lieben Gruß
    Steffi von angeltearz liest

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,

      sorry, dass ich deinen Kommentar erst jetzt freigeschalten habe, aber irgendwie ist mir die Mail dazu untergegangen >_<
      Mich nervt es meistens eher, besonders in den Momenten, in denen ich noch mehr BĂŒcher kaufe oder ausleihe. So nimmt es gar kein Ende X_X

      Lg,
      Kira

      Löschen
  6. Hallo Kira,
    ich habe zwar einen KINDLE, lese dort aber eher selten (obwohl sich das in der nĂ€chsten Zeit wieder Ă€ndern wird), ich habe doch lieber ein Papierbuch in HĂ€nden... und bei manchen BĂŒchern (vor allem jene mit vielen Abbildungen/Fotos) kann ich mir nicht vorstellen, diese auf dem KINDLE zu lesen.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Martin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Martin,

      ja, bei manchen BĂŒchern, wie BildbĂ€nden wĂŒrde ich auch immer die Papierversion bevorzugen, ebenso bei Mangas. Außer, sie gibt es nicht als Papierversion^^°
      Aber was normale Romane angeht, möchte ich doch irgendwann den Umstieg schaffen.

      Lg,
      Kira

      Löschen
  7. Guten Abend
    Ganz ehrlich kann dich sehr gut verstehen. Ich habe am anfangen genauso genauso gedacht wie du. Ich lese BĂŒcher ĂŒber die E-Book App.

    Aber ich lese auch sehr gerne normale BĂŒcher.

    Hier ist meine Sicht von der Frage:
    https://mybookseriemovieblog.blogspot.de/2017/09/montagsfrage-1.html

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Barbara^^

      Die Apps sollen auch sehr beliebt sein und kann auch nachvollziehen, warum. Ich finde es gut, dass es mittlerweile so viel Auswahl und Möglichkeiten gibt :-)

      Lg,
      Kira

      Löschen

Hallo :-)

Danke, dass du diesen Blogeintrag gelesen hast - ich freue mich schon auf deine Meinung dazu!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter UmstĂ€nden auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server ĂŒbermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner DatenschutzerklÀrung (http://blog.kiranear.moe/p/datenschutzerklarung01.html) und in der DatenschutzerklÀrung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Lg,
Kira