Beerle Chibi.png

Swinub - Pokemon

Montag, 9. Mai 2022

Montagsfrage #220 - Die häufigsten Re-Reads?

 

 

Link

 

 

WELCHES BUCH HABT IHR AM HÄUFIGSTEN GELESEN UND WIESO?

 

Re-Reads habe ich eher selten, vor allem jetzt, wo mein SUB so hoch ist, kann ich mir die wirklich nur ganz selten erlauben, wenn ich ehrlich bin^^°

Und ich bin auch viel zu neugierig auf all die Bücher, die noch vor mir liegen. Und ich könnte jetzt auch nicht genau sagen, welches Buch wie ich wie oft gelesen habe. Also ich könnte da jetzt keine konkreten Zahlen benennen.

Aber ich erwähne jetzt mal ein paar Bücher oder Romanreihen, von denen ich sicher weiß oder mir zumindest denke, dass ich sie mir öfters durchgelesen habe. Zählen hier Hörbücher eigentlich auch? Weil manche Bücher habe ich mir "normal" durchgelesen und auch mal als Hörbuch im Auto angehört.

 

Gut, das hier wären die Bücher/Reihen:

Harry Potter

Detektiv Conan

One Piece

Naruto

Eberhofer-Reihe

Death Note

 

 

 

Wie man sieht, sind es größtenteils Mangareihen^^°

Aber so nen Manga hat man eben schnell durchgelesen und vor allem früher habe ich die Mangas verschlungen, gerne auch mal öfters und immer wieder und wieder. Oder ich habe sie irgendwann Jahre später wieder gelesen, wie es bei Naruto der Fall war.

2 Kommentare:

  1. Hey Kira,

    klar zählen Hörbücher auch :-)
    Ich denke, "Harry Potter" wird heute bei vielen auf der Liste stehen. Die "Eberhofer"-Reihe kenne ich bisher nur als launige Filme. Sind sie denn auch als Buch lesenswert?

    Liebe GrĂĽĂźe
    Sophia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sophia,

      dann lasse ich die Eberhofers drin :-)
      Als Fan wĂĽrde ich sagen ja, aber die BĂĽcher sind allein von der Sprache her ein wenig eigen. WĂĽrde also eher vorschlagen, du leihst dir den ersten Band von der Bib aus und schaust dann, ob es dir gefällt oder nicht. Weil manche kommen damit zurecht, andere nicht^^°

      Lg,
      Kira

      Löschen

Hallo :-)

Danke, dass du diesen Blogeintrag gelesen hast - ich freue mich schon auf deine Meinung dazu!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (http://blog.kiranear.moe/p/datenschutzerklarung01.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Lg,
Kira