Beerle Chibi.png

Swinub - Pokemon

Montag, 26. September 2022

Montagsfrage #238

 

 

Link

 

 

WIE WICHTIG IST EUCH HUMOR IN B├ťCHERN UND WELCHE ART BEVORZUGT IHR?

 

Hm, ich bin ehrlich: Mir ist Humor in Mangas lieber als in Romanen. Denn der in Romanen erreicht mich einfach oft nicht. Vermutlich, weil mir da das Optische fehlt, weil mich B├╝cher generell emotional nur selten erreichen und wenn, dann weil ich auf irgendeinen Charakter sauer bin oder ihn gar verachte.

Bei Mangas mag ich am liebsten Slapstick und lustige Momente, die sich grad in der Situation ergeben haben, mit den dazu passenden Gesichtsausdr├╝cken. Hab zum Beispiel neulich ne Leseprobe vom ersten Ranma 1/2 Reprintband gelesen und mich am├╝sieren noch heute wie damals vor vielen Jahren die total schr├Ągen Gesichtsausdr├╝cke. Oder anderes Beispiel, "Komi can't communicate". Wenn jemand mal wieder denkt, Komi ist total edel und stark, w├Ąhrend sie grad innerlich zig Tode stirbt und wieder sich nicht traut irgendwas zu machen oder zu sagen. Klingt fieser, als es ist, da dadurch eine Menge Missverst├Ąndnisse entstehen, die zu noch mehr seltsamen Situationen f├╝hren.

In B├╝chern habe ich das dagegen nicht, ich hatte es eher so, dass der Humor an mir total vorbeiging und ich mich gefragt habe: Soll das witzig sein? Sollte ich jetzt hier lachen/schmunzeln? Oft wusste ich auch nicht, ob es an mir liegt oder an dem Buch. Hatte zum Beispiel mal vor l├Ąngerer Zeit ein Buch rezensiert, bei dem mich die hochn├Ąsige Art des Autors genervt hat und dass in seinem Land alles besser w├Ąre als bei uns; bis jemand mal zu mir meinte: Das w├Ąre Humor/Satire oder so.

Keine Ahnung, ob das Buch nun wirklich Humor war oder blanker Ernst, das k├Ânnte ich bis heute nicht erkennen, aber auch nicht mehr nachsehen, da ich das Buch l├Ąngst aussortiert habe.

Die einzige Buchreihe, in der mich der Humor erreicht mit all seinen schr├Ągen Charakteren, ist die Eberhofer-Reihe von Rita Falk. Da sind die Charakter ├╝berzogen, schr├Ąg, aber auch herzlich und an manchen Punkten wieder realistisch, dennoch erreicht mch der Humor hier am meisten. Vermutlich, weil er so offensichtlich ist?

Und als Kind fand ich die einzelnen schr├Ągen Stellen in den Harry Potter B├╝chern witzig, wie Dumbledores Ansprache im ersten (?) Band oder seine Passw├Ârter f├╝rs B├╝ro. Oder wenn Harry McGonagall im f├╝nften Band erz├Ąhlt, er h├Ątte das Wort gegen Umbridge erhoben und sie schenkt ihm erstmal nen Keks oder so XDD

Ja, ansonsten funktionieren Witze etc eher bei mir in Videospielen und Serien.

4 Kommentare:

  1. Hey Kira,

    das ist ja superinteressant, dass f├╝r dich Humor vor allem ├╝ber das Visuelle funktioniert. Das ist bei mir komplett anders. Ich bin ├╝brigens auch ein gro├čer Fan der Eberhofer-Reihe (auch der Filme!!!)

    Liebe Gr├╝├če
    Sophia

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Hallo Sophia^^

      Die meisten Emotionen werden bei mir eher ├╝ber das Visuelle und auch ├╝ber Audio erzeugt/├╝bertragen, sprich, ich werde bei ner Serie, nem Film oder nem Spiel gerne mal zum emotionalen Regenbogen, aber bei nem Buch ist die Palette leider nicht so gro├č^^°

      Aber ja, ist immer interessant, wie unterschiedlich die Leute da sind :-)

      Yay, das ist cool^^

      Liebe Gr├╝├če,
      Kira

      L├Âschen
  2. Hey Kira,

    ja, ├╝ber Dumbledores Rede haben wir damals wohl alle gelacht. :D

    Ich finde es auch interessant, dass Humor f├╝r dich eine visuelle Ebene haben muss. Daf├╝r eignet sich Slapstick dann nat├╝rlich hervorragend, denn der h├Ąlt sich ja nicht grundlos seit mindestens 100 Jahren. :D

    Montagsfrage auf dem wortmagieblog
    Liebe Gr├╝├če,
    Elli

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Hallo Elli^^

      Vermutlich liegt es daran, dass ich beim Lesen kaum Kopfkino habe und mir dementsprechend viele Dinge nicht vorstellen kann^^°
      Wenn ich dagegen traurige, lustige etc Dinge sehe oder h├Âre, das ber├╝hrt mich dagegen mehr.
      Solange man es nicht damit ├╝bertreibt (hatte ich mal nen Anime, in dem die ganzen Folgen nur Slapstick waren), kann das ein echt super Mittel sein XD

      Liebe Gr├╝├če,
      Kira

      L├Âschen

Hallo :-)

Danke, dass du diesen Blogeintrag gelesen hast - ich freue mich schon auf deine Meinung dazu!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umst├Ąnden auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server ├╝bermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerkl├Ąrung (http://blog.kiranear.moe/p/datenschutzerklarung01.html) und in der Datenschutzerkl├Ąrung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Lg,
Kira