Beerle Chibi.png

Swinub - Pokemon

Dienstag, 29. November 2022

Momentaufnahme eines B├╝cherwurms #65

 

 

Früher habe ich gerne bei der Mitmach-Aktion "Gemeinsam lesen" von den SchlunzenBüchern mitgemacht. Aber da "Gemeinsam lesen" jetzt wohl endgültig Geschichte ist und ich diese Art von Blogeinträgen mag, habe ich einfach beschlossen, diese für mich selbst zu machen. Einfach kurz schauen, was lese ich gerade, wie weit bin ich und was sind meine Gedanken dazu. Wenn ihr auch sowas machen wollt, macht das ruhig. Ihr könnt auch mein Logo gerne benutzen, aber bitte mit Credit, das wäre nett ­čśů

 

So, weg von dem Vorgeplänkel, kommen wir nun zum Eintrag selbst:

 

 

- Aktuelles Buch des Bücherwurms?

 

1. "Der Rabbi und der Kommissar - Du sollst nicht morden" von Michel Bergmann

 

 

 

2. "Plätzchen, Tee und Winterwünsche" von Stina Jensen

 

 

 

 

- Worum geht es in dem Buch?

 

1. Henry Silberbaum ist kein Rabbi, wie er im Buche steht. Er liebt Kriminalromane, Polohemden, seine Espressomaschine und sein Rennrad. Aber auch seine Schüler und die Bewohner des Jüdischen Seniorenstifts in Frankfurt liegen ihm am Herzen. Als eine alte Dame überraschend stirbt, ist sich der Rabbi sicher: Das war Mord! Doch keiner glaubt ihm. Kann er den brummigen Kommissar Berking davon überzeugen, der ihn kürzlich verhaftet hat? Henry riskiert seinen Job, um die Wahheit zu finden. Und plötzlich befinden sich der Rabbi und der Kommissar mitten in einem lebensgefährlichen Mordkomplott.

 

2. Gäbe es nicht ihre Zwillingsschwester Sina, hätte Milla schon längst den Kopf in den Sand gesteckt. Oder viel eher in den Schnee, wenn denn welcher fallen würde. Der Winter war jedenfalls noch nie so trostlos. Zwar hat sie endlich einen neuen Job in einem entzückenden Teeladen, nachdem sie ihre Arbeit als Friseurin aufgeben musste. In der Liebe hat Milla allerdings schon seit Jahren kein Glück, und auch der Kontakt zu ihren Eltern ist wegen eines dummen Streits abgebrochen. Doch kaum hat sie an Silvester den Wunsch nach der ganz großen Liebe und der Versöhnung mit Vater und Mutter ausgesprochen, überschlagen sich die Ereignisse. Plötzlich muss Milla sich zwischen den Menschen entscheiden, die ihr am meisten bedeuten ...

 

- Auf welcher Seite bist du gerade?

1. Auf Seite 111.

 

2. Auf Seite 114.

 

- Der erste Satz der aktuellen Seite?

1. Es ist nach 19 Uhr, die Praxis ist geschlossen.

 

2. Ich war noch nie zuvor in Wien gewesen.

 

- Und deine Meinung bisher dazu?

1. Habs jetzt endlich mal geschafft, hier weiterzulesen. Ist ganz ok, aber ich werde froh sein, wenn ich damit durch bin.

 

2. Das hier gefällt mir besser, ich bin echt mal gespannt, wie das mit Dennis ausgehen wird. Und auch wie es zwischen Milla und Jochen sich entwickeln wird. Zwar kann ich Milla nicht immer verstehen und manchmal passen die Situationen zu gut zusammen, aber ich bin trotzdem gespannt, wie es weitergehen wird.

 

Quelle:

Selbst geschossen

2 Kommentare:

  1. Guten Morgen Kira :)

    Beide B├╝cher sind mir bisher unbekannt. Schade, dass das erste dich nicht so richtig packen kann. Da ist es doch sch├Âner, dass das zweite Buch es kann. Ich w├╝nsche dir auf jeden Fall noch spannende Lesestunden :)

    Lieben Gru├č
    Andrea

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea^^

      Lieben Dank dir :3
      Ja, das erste wird leider nicht wirklich spannender, aber das zweite habe ich daf├╝r gestern in einem entspannten Rutsch fertiglesen k├Ânnen, das hat mir dagegen gut gefallen :-)
      Danke auch daf├╝r, das w├╝nsche ich dir nat├╝rlich auch!

      Liebe Gr├╝├če,
      Kira

      L├Âschen

Hallo :-)

Danke, dass du diesen Blogeintrag gelesen hast - ich freue mich schon auf deine Meinung dazu!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umst├Ąnden auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server ├╝bermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerkl├Ąrung (http://blog.kiranear.moe/p/datenschutzerklarung01.html) und in der Datenschutzerkl├Ąrung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Lg,
Kira