Beerle Chibi.png

Swinub - Pokemon

Freitag, 20. Januar 2023

Mein SuB kommt zu Wort - Januar 2023

 

 

Link 1 und Link 2

 

UrsprĂŒnglich stammt die Aktion von Anna (Annas BĂŒcherstapel), wurde dann von Vanessa (Vanessas Literaturblog) und Melli (Mellis Buchleben) August 2021 ĂŒbernommen. Die Links zu ihren Blogs findet ihr unter dem Banner.

 

Btw, mein SuB hat jetzt auch einen Namen, genauer gesagt sie. Denn mein SuB ist weiblich :-)

Wir haben hin und her ĂŒberlegt, aber am Ende haben wir uns dann fĂŒr "Katharina" entschieden. Oder kurz "Rina", ihr könnt sie nennen, wie ihr wollt. Aber auf keinen Fall "Kathi" - das mag sie irgendwie nicht so^^°

 

So, an dieser Stelle melde ich mich mal ab und lasse jetzt meinen SuB zu Wort kommen.

 


 

 

 

 

1. Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zĂ€hlst)

 

Die Zahlen in der Übersicht:

 

01.01.2023: 196 BĂŒcher

20.01.2023: 171 BĂŒcher

27.01.2023: 182 BĂŒcher (korrigierter Zwischenstand)


 

Kira hat eine Menge gelesen. Also wirklich eine Menge. Hat aber auch das eine oder andere Buch aussortiert, bei dem sie sicher wusste, dass sie das doch nicht mehr lesen möchte. Da jetzt bald ein Umbruch in Kiras Leben kommt, wird sie vermutlich noch viel mehr lesen und aussortieren. Gut, das hilft uns, unser Ziel zu erreichen, also nicht so schlecht :-)

 

 

2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeig mir deine drei neuesten SchĂ€tze!

 

BĂŒcher hat Kira tatsĂ€chlich welche gekauft, zwei hat sie aber geschenkt bekommen. Das zweite Buch in dieser Auflistung war ein Reziexemplar, das andere (Buch 3) war ein Weihnachtsgeschenk von ihrem Partner. Das hier waren sie:

 

 

"Anna Karenina" von Leo Tolstoi

 

 

"Pfoten weg von Elinor" von Lexa Holland

 

 

"Star Wars Republic Commando - Triple Zero" von Karen Traviss

 

 

3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es ein SuB-Senior, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem/r Besitzer:in gefallen (gerne mit Rezensionslink)?

 

Genau gestern hat Kira ihr letztes Abendbuch durchgelesen, es war schon ein wenig lĂ€nger bei mir, seit Mai 2022. Kira war recht neugierig und hat extra nachgesehen, weil sie dachte, sie hĂ€tte es in den letzten 2-3 Monaten gekauft und fand es seltsam, dass sie sich nicht mehr daran erinnern konnte. Naja, das mit Mai hatte uns beide dann ĂŒberrascht.

Die Rezension dazu muss sie allerdings erst noch schreiben.

Edit. Hat Kira nun auch erledigt, die fleißige Biene :-)

 

 

"High Hopes - Whitestone Hospital" von Ava Reed

Rezension

 

 

4. Wir beginnen das Neue Jahr direkt mit guten VorsĂ€tzen: Liebe:r SuB, welche BĂŒcher von vergangenen Aufgaben (von Frage 4. dieser Aktion) soll dein:e Besitzer:in endlich angehen?

 

Kira hat, was das angeht, nur noch drei offene BĂŒcher und zwar die aus November. Da es aber bei Kira mit dem Lesen in den letzten Wochen ziemlich gut geklappt hat, bin ich mir sicher, dass sie sich die hier auch noch bis zum nĂ€chsten Mal vornehmen kann :-)

Sie soll einfach die drei BĂŒcher lesen und gut ist. Selbst wenn ich mehr hĂ€tte, hĂ€tte ich es bei den dreien belassen, schließlich hat Kira jetzt bald mehr als genug um die Ohren ;

 

 

RĂŒckblick auf die letzten Monate:

 

November 2022

 

"Sherlock Holmes" Band 1 von Arthur Conan Doyle

Hat Kira noch nicht gelesen

 

 

"Die Welt der verschwundenen Berufe" von Rudi Palla

Hat Kira noch nicht gelesen

 

 

"Du bist nicht allein" von Nicholas Sparks

Hat Kira noch nicht gelesen

 

 

Dezember 2022:

Da ich kein Tier mit Buch hatte, hab ich hier dieses Mal nichts gegeben.

 

 

 

 

Fazit:

Kira und ich haben eine Menge geschafft, da bin ich echt stolz auf uns beide! Zumal das Ziel, bis zum Ende des Jahres unter die Zahl 100 zu kommen, doch nun ein wenig realistischer erscheint. Zumal Kira sich derzeit, was das Kaufen von BĂŒchern angeht, sehr zurĂŒckhĂ€lt, das finde ich sehr löblich. Sie gibt sich wirklich MĂŒhe, um den Abbau voranzubringen. Erfolgreich, wie man sieht. Wie viele wir wohl bis zum nĂ€chsten Mal schaffen? Ich bin sehr gespannt!

 

Beste GrĂŒĂŸe ~

 

Katharina (& Kira)

 

 

 

 

Quellen:

Selbst geschossen (von Kira)

Lovelybooks

Amazon

15 Kommentare:

  1. Hallo Kira & Katharina,
    wow, ein SuB-Abbau von 25 ist wirklich super! =) Freut mich, dass Kira so erfolgreich ist. =)
    Dann drĂŒcken wir dir mal die Daumen, dass Kira die BĂŒcher von November liest. Aber wenn sie derzeit so gut vorankommt, klingt das doch vielversprechend. =)
    Ich finde, dass Kira so gut mit dem Abbau vorankommt und sich bei KĂ€ufen zurĂŒckhĂ€lt, ist echt super. =D
    Ich drĂŒcke euch die Daumen, dass ihr bis zum nĂ€chsten Mal auch wieder so erfolgreich seid.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    SuBy & Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen SuBy ~

      Wobei wir zugeben mĂŒssen, die meisten der BĂŒcher, die Kira in den letzten Wochen gelesen hat, Mangas waren. Zwar teilweise richtig dicke Mangas, aber dennoch ;-)
      Dass Kira sich mit dem Kaufen zurĂŒckhĂ€lt, ist wirklich eine tolle Sache.

      Danke, die Daumen drĂŒcken wir euch dafĂŒr natĂŒrlich ebenfalls :3

      Beste GrĂŒĂŸe ~
      Katharina (& Kira)

      Löschen
  2. Hallo Kira und Katharina, :)
    wow, das ist ja ein gewaltiger Abbau! GlĂŒckwunsch! Das hĂ€tte ich auch gerne mal. :D Aber immerhin hĂ€lt Marina sich mit dem Kaufen im neuen Jahr auch zurĂŒck.

    Von Ava Reed wĂŒrde Marina auch gerne mal ein aktuelles Buch lesen. Sie kennt nur ein Ă€lteres, das ihr aber nicht gefallen hat.

    Von Sherlock Holmes hat Marina hier auch noch die Geschichten stehen. „Eine Studie in Scharlachrot“ hat sie schon gelesen, das ihr gut gefallen hat.

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Marinas SuB Leo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Leo ~

      Was auch daran liegt, dass viele von den BĂŒchern, die Kira in letzter Zeit gelesen hat, Mangas waren. Teilweise dicke Schinken, wie sie sie jetzt nennen wĂŒrde, aber letzten Ende Mangas. Aber ich bin auch froh, weil Abbau ist Abbau ~

      Kira hat auch schon mehrere Geschichten von Holmes gelesen, aber ob "Eine Studie in Scharlachrot" dabei war oder nicht, könnte sie nicht mehr sagen, meint sie. Aber so wie ich kenne, wĂŒrde ein eventueller Re-Read sie nicht stören. Sie liest die Geschichten immer gerne, meinte sie gerade.

      Beste GrĂŒĂŸe ~
      Katharina (& Kira)

      Löschen
  3. Hi Katharina,
    das ist doch ein guter Start ins neue Jahr! Wir sind gespannt wie es Ende des Jahres aussieht und ob ihr unter 100 kommt. :)
    Von den BĂŒchern hat Alica noch keines gelesen. Aber das sĂŒĂŸe Lopmon auf dem High Hopes Foto ist ihr direkt aufgefallen! <3
    LG Helmut & Alica
    https://crashies-wonderland.blogspot.com/2023/01/mein-sub-kommt-zu-wort-54.html?m=1

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Helmut^^

      Ja, bisher sieht es wirklich ganz gut aus fĂŒr uns. Und ja, so wie es aussieht, wird Kira nochmal grĂŒndlicher aussortieren mĂŒssen, weshalb das Ziel dann doch erreichbarer scheint als wir es letztes Jahr vermutet hatten.
      Lopmon ist auch eines ihrer Lieblingsdigimon :3

      Beste GrĂŒĂŸe ~
      Katharina (& Kira)

      Löschen
  4. Hallöchen Rina :)

    Das ist auf jeden Fall ein guter Start ins neue Jahr und lĂ€sst euer Ziel auch realistsich erscheinen. Ich drĂŒcke auf jeden Fall die Daumen, dass Kira weiterhin so fleißig liest und du schrumpfen kannst. Von den BĂŒchern ist nichts fĂŒr Andrea dabei.

    Es grĂŒĂŸt,
    Subs (& Andrea)
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Subs ~

      Ja, bisher war Kira recht fleißig, was das Lesen und auch, was das Aussortieren angeht. Die meisten BĂŒcher, das mĂŒssen wir zugeben, waren in den letzten Wochen Mangas, aber auch die waren ein Teil von mir. Kira und ich unterscheiden da kaum zwischen LTB, Manga oder Roman, was das angeht^^

      Danke, den Daumen drĂŒcken wir euch natĂŒrlich auch :3

      Beste GrĂŒĂŸe ~
      Katharina (& Kira)

      Löschen
  5. Viel Erfolg beim weiteren Abbau. Ist ja schon ganz ordentlich runter gegangen.
    Tolstoi - schwieriger Stoff. Ich hab auch so ein oder anderen Klassiker einziehen lassen. Aber mich nie dran getraut. Vielleicht in der Rente - da habe ich dann genug Zeit mich da einzulesen.

    Liebe GrĂŒsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen :-)

      Ja, Kira und ich haben da ordentlich was geschafft und sind deshalb sehr zuversichtlich, dass es doch mit unserem Jahresziel klappen könnte :-)
      Klassiker liest Kira eher weniger, das ist mehr eine Ausnahme.

      Beste GrĂŒĂŸe ~
      Katharina (& Kira)

      Löschen
  6. Huhu Katharina,
    da hat Kira aber wirklich, trotz aussortieren, eine Menge gelesen. Sehr löblich.
    Ich hoffe, dass Sarah ihre Motivation und vor allem Zeit fĂŒrs Lesen auch bald wieder findet. Leider stehen noch so ein paar Aufgaben an, die doch viel Freizeit fressen. Aber ein Ende ist in Sicht und dann gehts hoffentlich mit viel Lesen weiter.

    High Hopes steht bei uns auch auf der Leseliste fĂŒr die nĂ€chste Zeit. Sarah hat das Buch schon öfter auf Instagram gesehen und letztens auch in der Bibliothek entdeckt und gleich mitgenommen.

    Die Sherlock Holmes BĂŒcher findet sie auch sehr schick. Die Neuauflagen sind einfach sehr Ă€sthetisch. Bisher haben wir die Ausgaben aber nicht- Band 1 wurde aber schon gelesen und fĂŒr gut befunden.

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Sarah

    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Gustav^^

      Ja, Kira war ziemlich fleißig! Vieles davon waren zwar Mangas, aber manche davon lagen trotzdem schon seit (vielen) Monaten auf mir. Daher bin ich froh, egal, was sie liest.
      Bei Kira steht bald ein Umzug an, das hat sie dann wohl dazu motiviert, sich endlich mal richtig mit mir zu befassen und mir erstmal keine neuen BĂŒcher mehr zu geben XD
      Oder zumindest nicht mehr so viele, fast alle, die sie dieses Jahr drauf gepackt hat, hat sie auch schon lÀngst gelesen.

      Kira meinte, High Hopes hĂ€tte ihr sehr gut gefallen und sie wĂŒrde sich vielleicht sogar den nĂ€chsten Band holen, ist sich aber noch unsicher.

      Von den neuen SH BĂŒchern haben wir auch nur das erste, aber so vom DurchblĂ€ttern sehen die alle recht hĂŒbsch aus. Meine Kira jedenfalls :-)

      Beste GrĂŒĂŸe ~
      Katharina (& Kira)

      Löschen
  7. Hey Katharina,

    wow, das sieht richtig gut aus bei euch! Ausmisten ist auch immer wieder wichtig.

    Das Buch mit den Berufen klingt lustig :D und Nicholas Sparks ist immer was fĂŒrs Herz.

    Liebe GrĂŒĂŸe Horst und Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Horst und Melli^^

      Ja, vor allem jetzt, wo Kira bald umzieht, da will sie so wenig Kisten wie möglich schleppen XD

      Hoffe, Kira kommt noch bis zum nÀchsten Termin dazu, sie zu lesen ... obwohl, bei dem Tempo, das sie derzeit vorlegt, sollte das kein Problem sein.

      Beste GrĂŒĂŸe~
      Katharina (& Kira)

      Löschen

Hallo :-)

Danke, dass du diesen Blogeintrag gelesen hast - ich freue mich schon auf deine Meinung dazu!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter UmstĂ€nden auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server ĂŒbermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner DatenschutzerklÀrung (http://blog.kiranear.moe/p/datenschutzerklarung01.html) und in der DatenschutzerklÀrung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Lg,
Kira