Beerle Chibi.png

Swinub - Pokemon

Dienstag, 17. Januar 2023

Momentaufnahme eines BĂŒcherwurms #70

 

 

Früher habe ich gerne bei der Mitmach-Aktion "Gemeinsam lesen" von den SchlunzenBüchern mitgemacht. Aber da "Gemeinsam lesen" jetzt wohl endgültig Geschichte ist und ich diese Art von Blogeinträgen mag, habe ich einfach beschlossen, diese für mich selbst zu machen. Einfach kurz schauen, was lese ich gerade, wie weit bin ich und was sind meine Gedanken dazu. Wenn ihr auch sowas machen wollt, macht das ruhig. Ihr könnt auch mein Logo gerne benutzen, aber bitte mit Credit, das wäre nett 😅

 

So, weg von dem Vorgeplänkel, kommen wir nun zum Eintrag selbst:

 

 

- Aktuelles Buch des Bücherwurms?

 

1. "Engpass" von Gabriele Diechler

 

 

 

2. "High Hopes - Whitestone Hospital" von Ava Reed

 

 

 

 

- Worum geht es in dem Buch?

 

1. Altlasten.

Nachdem sie ihren Mann mit einer anderen erwischt hat, verlässt die Kriminalpsychologin Elsa Wegener Hals über Kopf Köln, um im bayerischen Unterwössen beruflich wie privat neu anzufangen. In dem idyllischen Dorf nahe des Chiemsees wird sie nicht gerade mit offenen Armen empfangen. Und auch Anna, Elsas pubertierende Tochter, ist von ihrer neuen Heimat alles andere als begeistert. Doch Elsa bleibt kaum Zeit, über solche Probleme nachzudenken. Als die Leiche einer zwanzig Jahre lang vermissten Frau entdeckt wird, hat sie der Arbeitsalltag längst eingeholt ...

 

2. Laura Collins hat es geschafft! Ihr größter Wunsch geht in Erfüllung, als sie eine Stelle an einer der angesehensten Kliniken des Landes ergattert. Am Whitestone Hospital in Phoenix ist Laura eine der neuen Assistenzärzte und -ärztinnen und erkennt schnell, dass sie für ihren Traumjob an ihre Grenzen gehen und alles geben muss. Die langen Arbeitszeiten, der Schlafmangel, die schweren Entscheidungen und bewegenden Schicksale verlangen ihr viel ab. Und als wäre das nicht Herausfoderung genug, ist da noch Dr. Nash Brooks, der junge Stationsarzt der Herzchirugie. Nash ist kompetent, attraktiv, ihr Betreuer - und damit absolut verboten!

 

- Auf welcher Seite bist du gerade?

1. Auf Seite 3.

 

2. Auf Seite 13.

 

- Der erste Satz der aktuellen Seite?

1. Solange Sühne handelt, harrt Finsternis aus, allein Licht vertreibt Dunkelheit; Liebe läutert jedes Verbrechen!

 

2. "Jetzt öffne endlich den dämlichen Brief."

 

- Und deine Meinung bisher dazu?

1. Find den Zufall lustig, dass hier zwei Leute Anna und Elsa heißen. Allerdings ist das Buch von 2010 und der Film Frozen aus dem Jahr 2013. Lustig finde ich den Zufall trotzdem XD

 

2. Ich kann mich ehrlich gesagt nicht mehr daran erinnern, wann genau ich das Buch letztes Jahr gekauft habe. Anscheinend war das im Mai 2022. Ok, ist doch schon länger her als ich dachte. Aber das macht ja nichts, dafür lese ich es in den nächsten Abenden :-)

 

Quelle:

Selbst geschossen

6 Kommentare:

  1. Liebe Kira,

    Ooooh dein zweites Lesebuch von Ava Reed möchte ich auch noch gern lesen, bin auf jeden Fall auf deine Meinung dazu schon gespannt =)

    Weiterhin viel Freude mit deinen beiden BĂŒchern.

    LG Sheena

    https://sheenascreativworld.blogspot.com/2023/01/momentaufnahme-eines-bucherwurms_17.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sheena^^
      Ich hab das zweite Buch gestern Abend angefangen und es macht schon sehr viel Spaß. Habs dann nur aufgehört zu lesen, weils dann Zeit zum Bettgehen war. Wahrscheinlich kommt vllt sogar die Rezi noch diese Woche, mal sehen :-)

      Danke, wĂŒnsche ich dir auch mit deinem!

      Liebe GrĂŒĂŸe,
      Kira

      Löschen
  2. Hey Kira,

    Eben, das macht doch nichts, dass es schon lĂ€nger her ist, dass du ein Buch gekauft hast oder das es schon lĂ€nger her ist, dass das Buch erschienen ist. Ja, es gibt auch BĂŒcher, die eine gewisse AktualitĂ€t verlieren, aber ich denke eine Liebesgeschichte an einem Krankenhaus gehört da nicht dazu. Auch mit deinem Krimi wĂŒnsche ich dir viel Spaß.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Moni^^

      Eben, das ist mehr bei SachbĂŒchern der Fall, weil die dann eventuell schnell oder sehr schnell nicht mehr aktuell sind, aber die lese ich ja nicht so oft. Bei Romanen ist es ja nicht so schlimm XD
      Ich fand es nur interessant, weil ich dachte, ich hĂ€tte es in den letzten Monaten gekauft und konnte mich absolut nicht mehr daran erinnern. Aber dank meiner Lesefutter-EintrĂ€ge habe ich es dann doch herausfinden können und war ĂŒberrascht, dass es dann doch so lange bereits wieder her ist.
      Danke, hoffe, den werde ich haben, der letzte Krimi war leider total meh >_<

      Liebe GrĂŒĂŸe,
      Kira

      Löschen
  3. Huhu Kira :)

    Das zweite Buch kenne ich immerhin vom sehen her, angesprochen hat es mich bisher aber noch nicht. Ich wĂŒnsche dir mit beiden BĂŒchern noch spannende Lesestunden :)

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea^^

      Bisher liest es sich ziemlich gut, bin gestern schon gut vorangekommen. Aber ich kann es auch verstehen, weil es von der Beschreibung her sehr kitschig klingt. Bisher ist das zum GlĂŒck noch nicht der Fall.

      Danke, das wĂŒnsche ich dir ebenfalls :3

      Liebe GrĂŒĂŸe,
      Kira

      Löschen

Hallo :-)

Danke, dass du diesen Blogeintrag gelesen hast - ich freue mich schon auf deine Meinung dazu!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter UmstĂ€nden auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server ĂŒbermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner DatenschutzerklÀrung (http://blog.kiranear.moe/p/datenschutzerklarung01.html) und in der DatenschutzerklÀrung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Lg,
Kira