Beerle Chibi.png

Swinub - Pokemon

Montag, 23. Januar 2023

Montagsfrage #254 [BĂŒcherbudget?]

 

 

Link

 

 

WIE VIEL GELD GEBT IHR IM JAHR UNGEFÄHR FÜR BÜCHER UND BUCHIGES ZUBEHÖR AUS?

 

Ich habe absolut keine Ahnung^^°

Nein, ich weiß es nicht wirklich. Viele BĂŒcher kaufe ich entweder gebraucht oder weil sie grad im Angebot sind, oder ganz selten, wenn ich mal hinkomme, leihe ich sie mir auch in der Bibliothek aus. Daher kann ich das nicht sagen. Was ich nur weiß, ist, dass Mangas leider wieder teurer geworden sind. Vermisse die Zeiten, in denen sie nur 5 Euro den Band gekostet haben ...

Also irgendwo zwischen 100 und 500 liegt es bestimmt, allein schon wegen den ganzen Mangas und Romanen, die gerne mal zwischen 10 und 25 Euro kosten ... aber genaue, konkrete Zahlen kann ich jetzt keine nennen.

SpĂ€ter könnte es allerdings weniger werden. Wenn ich mit meinem SuB durch bin, möchte ich verstĂ€rkt wieder mehr ausleihen und E-Books kaufen, und die sind ja auch gĂŒnstiger als gedruckte BĂŒcher, zumal sie auch weniger Platz wegnehmen. Und vllt bekomme ich das eine oder andere Buch auch gebraucht, wie Ebay, Kleinanzeigen oder Rebuy. Mal sehen. Hin und wieder kommt ja auch ne Rezensionsanfrage rein oder ich gewinne ein Buch auf Lovelybooks^^°

Oder ich bekomme es zu irgendeiner Feier geschenkt oder bekomme es im Rahmen einer BĂŒcherwanderschaft. Oder aus einem offenen BĂŒcherregal ... vieles davon war auch letztes Jahr der Fall. Weshalb ich auch genauso schwer sagen kann, wie viel ich so im Schnitt fĂŒr BĂŒcher ausgebe.

Sagen wir einfach, ich gebe Geld dafĂŒr aus. Denke darauf kann man sich einigen :-)

8 Kommentare:

  1. Hey Kira,

    das ist wirklich schwer, genau festzustellen, wenn man keine Bilanz darĂŒber fĂŒhrt (was ich auch nicht tue - wieso auch, das fĂŒhrt nur zu einem unnötig schlechten Gewissen und sofern man nicht ĂŒber seine VerhĂ€ltnisse lebt, ist es ja auch egal). Interessant, mal darĂŒber nachzudenken und grob zu sehen, wie der Wert bei anderen so ist, finde ich es aber trotzdem!

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Sophia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sophia^^

      Eine Bilanz fĂŒhre ich da ehrlich gesagt auch nicht und sehe das ebenso wie du, solange man es nicht ĂŒbertreibt, ist alles gut :-)
      Das kann ich mir vorstellen! Stelle ich mir auch irgendwo interessant vor^^

      Liebe GrĂŒĂŸe,
      Kira

      Löschen
  2. Hallo Kira,
    Ja das stimmt ich habe Mangas noch gelesen, als sie 5€ bzw 7DM gekostet haben, das waren noch Zeiten.
    Ich haben meinen Kaufwert fĂŒr 2022 auch mal grob geschĂ€tzt.

    LG Sheena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sheena :-)

      Ah, da war ich leider noch nicht bei den Mangas unterwegs, als sie noch 7DM gekostet haben. Als ich dazu kam, gabs bereits den Euro. Schade, dass die Zeiten vorbei sind :/

      Liebe GrĂŒĂŸe,
      Kira

      Löschen
  3. Es gibt wirklich viele unterschiedliche Arten, an BĂŒcher zu kommen, darum finde ich es auch richtig schwer einzuschĂ€tzen, wie viel man ausgegeben hat. Ich habe tatsĂ€chlich eine genaue Liste, aber ohne hĂ€tte ich da auch höchstens eine grobe SchĂ€tzung abgeben können. Oder ich wĂ€re zum Regal gelaufen und hĂ€tte versucht rauszufinden, welche der BĂŒcher ich letztes Jahr neu gekauft habe :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jacquy^^

      Ich hab mir da auch schwer getan, zumal man auch durch diverse Arten an BĂŒcher kommt, ohne dafĂŒr zu zahlen (das klingt so nach Diebstahl grad XD)
      HĂ€tte ich auch machen können, aber viele der BĂŒcher hab ich auch bereits wieder aussortiert, wĂ€re also schwer geworden^^°
      Daher reicht mir auch ne grobe EinschÀtzung.

      Liebe GrĂŒĂŸe,
      Kira

      Löschen
  4. Hey Kira,

    meiner Erfahrung nach kann man bei eBay leider nicht mehr so viel sparen, wenn es um BĂŒcher geht, zumindest nicht in Auktionen. Sicher kommt es darauf an, welche BĂŒcher man im Auge hat, aber ich habe festgestellt, dass es viele Werke gibt, bei denen die Leute komplett ausrasten und manchmal sogar mehr als den Neupreis bieten. VerrĂŒckt. Persönlich habe ich außerdem beobachtet, dass diese Dynamik bei Auktionen fĂŒr mich eher schĂ€dlich ist, denn wenn ich erst auf ein Buch geboten habe, will ich es auch haben und bin eher mal bereit, mein Gebot zu erhöhen.

    Montagsfrage auf dem wortmagieblog
    Liebe GrĂŒĂŸe,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elli^^

      Ja, dass auf Ebay so manches Buch ĂŒberteuert verkauft wird, ist mir leider auch schon aufgefallen, zumindest bei BĂŒchern, die entweder schon Ă€lter sind und damit vergriffen. Oder bei limitierten Sonderausgaben, die ebenfalls vergriffen sind. Von einem bestimmten Mangaband wollte ich auch mal die limitierte Version haben und da waren Preise dabei, die sehr, sehr absurd hoch waren.
      Zum GlĂŒck hab ich es dann doch noch zu einem humanen Preis gefunden.

      Aber an sich ist es schon schade, ich meine, dafĂŒr ist Ebay doch in erster Linie da. Kenne ich, geht mir auf Ebay nicht anders XD

      Liebe GrĂŒĂŸe,
      Kira

      Löschen

Hallo :-)

Danke, dass du diesen Blogeintrag gelesen hast - ich freue mich schon auf deine Meinung dazu!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter UmstĂ€nden auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server ĂŒbermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner DatenschutzerklÀrung (http://blog.kiranear.moe/p/datenschutzerklarung01.html) und in der DatenschutzerklÀrung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Lg,
Kira