Dienstag, 21. Mai 2024

Momentaufnahme eines B├╝cherwurms #218

 

 

 

Früher habe ich gerne bei der Mitmach-Aktion "Gemeinsam lesen" von den SchlunzenBüchern mitgemacht. Aber da "Gemeinsam lesen" jetzt wohl endgültig Geschichte ist und ich diese Art von Blogeinträgen mag, habe ich einfach beschlossen, diese für mich selbst zu machen. Einfach kurz schauen, was lese ich gerade, wie weit bin ich und was sind meine Gedanken dazu. Wenn ihr auch sowas machen wollt, macht das ruhig. Ihr könnt auch mein Logo gerne benutzen, aber bitte mit Credit, das wäre nett ­čśů

 

So, weg von dem Vorgeplänkel, kommen wir nun zum Eintrag selbst:

 

 

- Aktuelles Buch des Bücherwurms?

 

1. "Das Grand Hotel" von Caren Benedikt

 

 

 

2. "Fire Fallen" von Elise Kova

 

 

 

 

- Worum geht es in dem Buch?

1. Rügen, 1924. Weiß und prächtig steht es an der Uferpromenade von Binz: das imposante Grand Hotel der Familie von Plesow. Vieles hat sich hier abgespielt, und es war nicht immer einfach, trotzdem blickt Bernadette voller Stolz auf ihr erstes Haus am Platz. Heir hat sie ihre Kinder großgezogen: den ruhigen Alexander, der einmal der Erbe des Grand Holtes sein wird; Josephine, die rebellische Künstlerin, die ihren Weg noch sucht; und den umtriebigen Constantin, der bereits sein eigenes Hotel, das Astor, in Berlin führt.

Alles scheint in bester Ordnung. Natürlich gibt es hier und da Streitigkeiten mit der Tochter, und irgendwie stimmt auch nicht mit dem sonst so fröhlichen Zimmermädchen Marie, aber all das ist nichts gegen das, was der unangekündigte Besuch eines Mannes auslösen könnte, der Bernadette damit droht, ihr dunkelstes Geheimnis aufzudecken ...

 

2. Vhalla ist nun Eigentum des Reiches und marschiert gemeinsam mit der Armee gen Norden. Kaiser Solaris verspricht sich von ihrer Wind-Magie den Sieg. Während der Senat sie weiterhin am liebsten tot sehen würde, setzt Aldrik alles daran, sie zu beschützen. Vhalla weiß nur eines: Auf sie wartet der Kampf ihres Lebens. Kann sie ihre Menschlichkeit bewahren oder wird sie doch zu dem Monster, das der Kaiser in ihr sieht? Lang verborgene Wahrheiten kommen ans Licht, die alte Loyalitäten auf eine harte Probe stellen und Vhallas Liebe zu Aldrik noch unmöglicher macht ...

 

- Auf welcher Seite bist du gerade?

1. Auf Seite 166.

 

2. Auf Seite 114.

 

- Der erste Satz der aktuellen Seite?

1. "Alles in Ordnung?"

 

2. Am nächsten Morgen brachte Fitz Vhalla ihre Rüstung zurück.

 

- Und deine Meinung bisher dazu?

1. Mit dem Buch habe ich gestern angefangen und bisher ist schon recht viel passiert, vor allem, da das Buch verschiedene Sichtweisen mehrerer Charaktere beleuchtet. Aber wer der geheimnisvolle Besucher und das dunkleste Geheimnis sein soll, das habe ich bisher noch nicht in Erfahrung bringen können. Dennoch bin ich gespannt und habe bisher sehr viel Spaß beim Lesen, auch wenn nicht alle der bisherigen Hauptcharaktere mag.

 

2. Das zweite Buch, das ich gestern angefangen habe, allerdings nicht am Nachmittag, sondern vorm Schlafengehen. Das hier ist ja auch bereits der zweite Band der Reihe und bisher fängt es sowohl spannend, als auch bedrückend an. Vhalla kämpft immer noch mit den Folgen ihres Kampfes und der Gefangenschaft, und was das alles mit ihr gemacht hat. Gleichzeitig kämpft sie mit ihren Gefühlen für Aldrik und der Tatsache, dass sie nun in den Krieg mitgenommen wurde.

 

 

 

Quelle:

Selbst geschossen

4 Kommentare:

  1. Huhu Kira :)

    Der erste Band der Reihe von Elise Kova steht aktuell in meinem Regal und wartet darauf, gelesen zu werden^^ das andere Buch kenne ich bisher noch nicht.
    Ich w├╝nsche dir spannende Lesestunden :)

    Lieben Gru├č
    Andrea

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea^^

      Ah, nice! Kannst mir ja dann gerne erz├Ąhlen, wie du es fandest, wenn du es gelesen haben solltest :-)
      Danke, die w├╝nsche ich dir auch!

      Liebe Gr├╝├če,
      Kira

      L├Âschen
  2. Hall├Âchen Kira,
    Den ersten Band von der Reihe von Elise Kova hatte ich ja leider im letzten Jahr abgebrochen, war absolut nicht meins =(
    W├╝nsche dir mit beiden B├╝chern tolle Lesestunden.

    LG Sheena

    https://sheenascreativworld.blogspot.com/2024/05/momentaufnahme-eines-bucherwurms.html

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Hallo Sheena^^

      Das ist schade, aber auch nachvollziehbar. Man sollte sich ja auch nicht zum Lesen zwingen m├╝ssen, mache ich auch mittlerweile nicht mehr.
      Lieben Dank, den w├╝nsche ich dir ebenfalls :-)

      Liebe Gr├╝├če,
      Kira

      L├Âschen

Hallo :-)

Danke, dass du diesen Blogeintrag gelesen hast - ich freue mich schon auf deine Meinung dazu!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umst├Ąnden auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server ├╝bermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerkl├Ąrung (http://blog.kiranear.moe/p/datenschutzerklarung01.html) und in der Datenschutzerkl├Ąrung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Lg,
Kira