Freitag, 7. Juni 2024

[Rezension #304] Star Wars: The Mandalorian - Das Buch der Serie

 

 

Titel: Star Wars: The Mandalorian - Das Buch zur Serie

Autor*in: Disney und Lucasfilm

Erschienen in Deutschland: 2021

Originaltitel: ????

Erschienen in den USA?: ????

Übersetzer*in: Matthias Wieland

 

 

Weitere Informationen:

Genre: Sachbuch

Preis: € 29,00 [D] | € 29,30 [A]

Seiten: 162 Seiten

Sprache: Deutsch

ISBN: 978-3-8332-4196-3

Verlag: Panini Verlags GmbH

 

Inhalt:

Nach Jahrzehnten des Terrors und der UnterdrĂŒckung ist das Galaktische Imperium zerschlagen und die Neue Republik an dessen Stelle getreten. In den Außenbezirken der Galaxis, jenseits der Regierungsgewalt, lebt der Mandalorianer, ein legendĂ€rer KopfgeldjĂ€ger, nach einem uralten Kodex in einem gnadenlosen Überlebenskampf. Als er den Auftrag erhĂ€lt, ein wertvolles Gut fĂŒr einen mysteriösen Auftraggeber zu beschaffen, muss er feststellen, dass das Böse immer noch da draußen ist, hart und unverwĂŒstlich wie Beskar-Stahl.

Das ist der Weg ... alles ĂŒber den Mandalorianer zu erfahren! Anhand von Anekdoten vom Set, wissenserten Fakten, Produktionsfotos und Entwurfszeichnungen bietet dieser Begleitband einen teifen Einblick in die Erfolgsseriemit Infos zu Grogu und den wichtigsten Charakteren, neuen Planeten, Raumschiffen und Fahrzeugen.

 

Meinung (Achtung, möglicherweise Spoiler!):

Noch eins der BĂŒcher, das ich mir vor kurzem aus der Bibliothek ausgeliehen habe - besonders, nachdem ich vor wenigen Monaten die Serie "The Mandalorian" durchgesuchtet habe. Da ich zu der Zeit an einem viralen Infekt (oder so) erkrankt war, hatte ich nichts besseres zu tun, wenn ich nicht gerade am Schlafen war. Jedenfalls, was ich damit sagen will, ich hatte sehr viel Spaß und daher wollte ich mir gerne so viele BĂŒcher aus der Bib dazu ansehen, wie möglich. Also von denen, die mich interessieren wĂŒrden.

Das Buch hier behandelt die erste und zweite Staffel der Serie, der Aufbau ist fĂŒr beide Staffeln relativ gleich. Doch bevor es um die Episoden geht, kommt eine kleine Zusammenfassung was storymĂ€ĂŸig zu diesem Zeitpunkt passiert ist. Danach geht es schon mit der ersten Staffel los, es kommt eine mehrseitige Zusammenfassung, auf jede einzelne Episode wird in wenigen SĂ€tzen und einzelnen Bilder eingegangen.

Danach wird noch auf die wichtigsten Charaktere eingegangen, mit jeweils mehreren Seiten, interessanten Beschreibungen und Bilder. ZusÀtzlich gab es auch "Hinter den Kulissen", und ja, ich denke, ich muss nicht erklÀren, was dieser Punkt zu bedeuten hat ;-)

Genau das Gleiche gab es auch zur zweiten Staffel. NatĂŒrlich muss man hier bedenken, dass das Buch wohl zu einer Zeit entstand, als die dritte Staffel noch nicht draußen war, daher werden die einen oder anderen Punkte angesprochen, die in der dritten Staffel beantwortet werden. Das sollte man beachten.

Apropos, da ich das Thema gerade anspreche: Ich habe leider keine Infos darĂŒber finden können, ob und wie das Buch im Original hieß und auch, wann es herauskam. Vermutlich in den USA, aber ich habe dazu leider nichts finden können. Weder im Impressung, noch im Internet.

 

Fazit:

Das Buch zu lesen, das hat mir wirklich viel Spaß gemacht und ich habe sehr viele interessante Dinge gelesen, auch, die ich noch kannte. Außerdem war es schön, die ganzen Zusammenfassungen der Episoden zu lesen, da hatte ich viele "Achja, stimmt, da ist ja das und das passiert"-Momente. Das war klasse! Und die Bilder waren ebenfalls ein toller Hingucker.

Ich gebe dem Buch insgesamt fĂŒnf Sterne und eine Lese-Empfehlung fĂŒr alle, die die Serie ebenfalls mochten und interessiert wĂ€ren. Wenn euch das Buch zu teuer sein sollte, schaut doch mal, ob eure Bibliothek das Buch nicht auch vorhanden hat, bei der ihr euch das Buch ausleihen könnt :-)

 

 

 

 


 

Quelle:

Foto: Selbst geschossen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo :-)

Danke, dass du diesen Blogeintrag gelesen hast - ich freue mich schon auf deine Meinung dazu!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter UmstĂ€nden auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server ĂŒbermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner DatenschutzerklÀrung (http://blog.kiranear.moe/p/datenschutzerklarung01.html) und in der DatenschutzerklÀrung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Lg,
Kira