Frischling.png

Swinub - Pokemon

Freitag, 23. M├Ąrz 2018

Serienmittwoch #10






Liebeste TV Sender oder Internetfernsehen?

Seit etwa neun Jahren gucke ich so gut wie kein TV mehr, einfach, weil ich das Interesse verloren habe und ich auch nicht mehr so die Zeit daf├╝r hatte. Als ich noch in der Realschule war, konnte ich am Nachmittag die ganzen Animes auf RTL 2 gucken, mit dem Beginn meiner Ausbildung fiel das dann flach, vor allem, da ich es nicht aufnehmen konnte. Sp├Ąter lag es dann am Internet, da war dann einfach nur noch das Interesse weg. Ich wei├č noch, wie mein Laptop mal f├╝r ne Zeit kein W-Lan hatte und ich dann aus Langweile so lange TV geguckt habe, bis es wieder ging XD
Joah, auch heute noch gucke ich so gut wie kein TV mehr, hab zwar derzeit ein Probeabo von Waipu.TV, aber das werde ich wohl bald wieder k├╝ndigen, da es sich f├╝r mich nicht wirklich lohnt, da ich das normale Kabelfernsehen schon so gut wie nie nutze. Dachte, joah, vielleicht finde ich ja was interessantes, aber seit diesem Gedanken sind jetzt auch wieder zwei/drei Wochen vergangen und ich habs so 2-3 Mal benutzt ... joah^^°
Also, wenn ich den Fernsehen zum TV gucken anschalte, dann ist es ausschlie├člich Pro 7 Maxx am Freitag Abend, weil ich und mein Freund uns die Anime Night ansehen wollen.

Serien ├╝bers Internet schaue ich deutlich mehr, daf├╝r nutze ich Crunchyroll, Netflix und Amazon. Finde ich sehr praktisch, man kann sich die Sachen ansehen, wann mal will und das werbefrei (bei Crunchyroll zwar nur mit Abo, aber das ist recht g├╝nstig). Beim TV ist man an feste Zeiten gebunden und das finde ich eher ziemlich nervig. Oder man will bestimmte Dinge sehen, aber die gibt es nur f├╝r Pay TV, wie Steven Universe. Da ich aber wie gesagt grad mal ein paar Stunden in der Woche gucke, w├╝rde sich Pay TV f├╝r mich nicht lohnen. Ich greife dann doch lieber auf die oben genannten Onlineanbieter zur├╝ck oder auf DVDs/Blurays.

Schon irgendwie ironisch, dass ich vor 10 Jahren noch voll der TV Junkie war - nur um dann zwei Jahre sp├Ąter radikal das Gucken von zig Sendungen auf ein paar wenige zu reduzieren :D
Aber ich hab teilweise auch nur Zeugs geguckt, egal was, Hauptsache, ich hab mir was angesehen. Und das war mir dann doch irgendwann zu bl├Âd.







Quelle:
princessharumi.tumblr.com

Keine Kommentare:

Kommentar ver├Âffentlichen

Hallo :-)

Danke, dass du diesen Blogeintrag gelesen hast - ich freue mich schon auf deine Meinung dazu!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umst├Ąnden auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server ├╝bermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerkl├Ąrung (http://blog.kiranear.moe/p/datenschutzerklarung01.html) und in der Datenschutzerkl├Ąrung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Lg,
Kira