Frischling.png

Swinub - Pokemon

Donnerstag, 23. August 2018

1000 Fragen an mich selbst #14

Uff, hier hab ich ja schon ewig nicht mehr gemacht - einfach, weil ich irgendwann die ├ťbersicht ├╝ber meine Mails verloren hatte und mir dann dachte: N├ XD
Jetzt miste ich sie gerade aus und m├Âchte nun endlich bei der Reihe wieder mit- und weitermachen.
Hier geht es zu Teil 14.


Heute gibt es die Fragen 261 - 280:


261: ├ťber welche Themen unterh├Ąlst du dich am liebsten?
Am liebsten rede ich ├╝ber Themen, in denen ich mich halbwegs auskenne, die mich interessieren und in denen mich wohlf├╝hle. Immer reden kann/will ich ├╝ber meine Fandoms und sonstigen Interessen. Aber auch gerne ├╝ber allgemeine Themen. Was ich dagegen nicht so mag, ist einfacher Smalltalk, das ist dann immer so abgestockt, weil ich erstens kaum was zu sagen habe und zweitens meist in dem Moment auch keine Lust habe zu reden und einfach nur h├Âflich bin. Wobei ich die ganze Zeit darauf baue, dass das Gespr├Ąch abstirbt und ich dann wieder meine Ruhe habe^^°

262: Kannst du leicht Fehler eingestehen?
Normalerweise schon, au├čer, es ist ein Fehler, der mich richtig stark ├Ąrgert. Zwar kann ich es dann auch, aber es f├Ąllt mir nicht leicht.

263: Was m├Âchtest du nie mehr tun?
Am Empfang arbeiten, vor allem im Kost├╝m. Ich bin einfach nicht f├╝r Arbeiten mit starkem Publikumsverkehr geeignet.

264: Wie ist dein Gem├╝tszustand ├╝blicherweise?
Neutral, ja, so w├╝rde ich das beschreiben. Mein Gesichtsausdruck sagt nichts und f├╝hle mich auch meist neutral. Mit ner leichten Tendenz zu gl├╝cklich.

265: Sagst du immer die Wahrheit?
Nein, aber war macht das schon? Eben, niemand?

266: Was bedeutet Musik f├╝r dich?
Ein sch├Ânes Hintergrundger├Ąusch, Entspannung, Tagtr├Ąumen.

267: Hast du schon einmal einen Weinkrampf vorget├Ąuscht?
Nein, sowas hatte ich bisher noch nie n├Âtig. Ich weine ohnehin selten und bisher ist jedes Weinen ernstgemeint.

268: Arbeitest du gern im Team oder lieber allein?
Lieber alleine, aber wenn im Team, dann mit h├Âchstens 3 oder 4 anderen Leuten. Allerdings habe ich gelernt, dass ich besser damit zurecht komme, wenn ich etwas alleine mache, als wenn ich mich auf jemanden verlassen muss. Au├čerdem muss man nicht jeden Kr├╝mel besprechen, dar├╝ber abstimmen etc. Wenn ich alleine bin, dann mache ich es einfach (oder nicht). Au├čerdem kann ich dazu dann Musik h├Âren.

269: Welchen Fehler verzeihst du dir immer noch nicht?
Dass ich mich so hab gehen lassen. Und so manchen beruflichen.

270: Welche Verliebtheit, die du empfindest, verstehst du selbst nicht?
Gar keine? XD

271: Denkst du intensiv genug ├╝ber das Leben nach?
Ich denke oft genug nach, ob das, was ich da mache, ├╝berhaupt richtig ist. Wie es mit meinem Leben weitergehen soll und ob ich es wirklich so leben kann, wie ich es m├Âchte.

272: F├╝hlst du dich manchen Leuten gegen├╝ber sehr unsicher?
Ja, total. Besonders, wenn es fremde Menschen sind oder welche, die ich kaum kenne. Es killt mich jedes Mal, wenn ich auf ne Party eingeladen werde und da sind dann Menschen, die ich ├╝berhaupt nicht kenne oder kaum. Das verunsichert mich total und ich w├╝rde dann am liebsten gleich wieder gehen^^°

273: Bist du autorit├Ątsgl├Ąubig?
Jein. Kommt drauf an, ob die Person kompetent r├╝berkommt oder nicht. Wenn ich das Gef├╝hl habe, dass die Person nicht wei├č, was sie da tut, dann ist mein Respekt f├╝r diese Person schon deutlich niedrig.

274: Bist du gern allein?
Sehr gerne - ich kann Menschen nicht verstehen, die mal nicht alleine sein wollen oder k├Ânnen. Ich kann dagegen ne Woche lang zuhause verbringen und mir f├Ąllt erst dann auf, dass ich abseits meiner Mutter keinen realen sozialen Kontakt hatte. Aber er fehlt mir nicht und st├Ârt mich auch nicht. So habe ich dann mehr Zeit f├╝r meine Hobbys und f├╝r all das, was ich mir vorgenommen habe. ├ťberhaupt k├Ânnte ich es nicht ertragen, 24/7 jemanden um mich herum zu haben. Die einzige Person, bei der mich das nicht st├Ârt, ist mein Freund. Ansonsten brauche ich viel Zeit f├╝r mich alleine.

275: Welche eigenen Interessen hast du durchgesetzt?
Viel in diversen Gruppenarbeiten oder wenn wir zu einer Con fahren - das kommt zu 85% von mir XD

276: Welchen guten Zweck f├Ârderst du?
Ich spende jeden Monat an eine Tierrettungsgruppe, die sich um ausgesetzte Tiere k├╝mmert. Und ich spende auch monatlich f├╝r ein Kinderhospiz. Ich finds traurig, dass es ├╝berhaupt die Notwendigkeit daf├╝r gibt, arme kleine Zwerge :/

277: Wie sieht dein Traumhaus aus?
Mal sehen ... es ist auf jeden Fall gem├╝tlich, hat einen begehbaren B├╝cherschrank und einen gro├čen Gamingroom :3

278: Machst du leicht Versprechungen?
Mittlerweile nicht mehr. Schon lange sage ich, ich kann nichts versprechen, einfach, weil ich nicht angemacht werden will, wenn ich etwas doch nicht machen konnte. Heute bin ich sehr vorsichtig damit. Vor allem, da ich vergesslich bin und mir gerne mal was dazwischen kommt.

279: Wie weit gehst du f├╝r Geld?
Ich w├╝rde f├╝r Geld nicht meinen K├Ârper verkaufen oder jemanden umbringen. Ansonsten k├Ąme es auf die Summe und die Bedingung daf├╝r an.

280: Bist du h├Ąufig eigensinnig, auch wenn es zu deinem Nachteil ist?
Ja, aber das ist in meiner Familie normal so, zumindest bei den Frauen. Wir sind alle gerne mal schnell stur :D
Manchmal sehe ich dann schon ein, dass es dumm war, jetzt da auf stur zu schalten, aber es passiert automatisch. Wie wenn man von ner M├╝cke gestochen wird, da kommt der Juckreiz ja auch einfach automatisch.





Quelle:
deviantart.com/f-wd

Keine Kommentare:

Kommentar ver├Âffentlichen

Hallo :-)

Danke, dass du diesen Blogeintrag gelesen hast - ich freue mich schon auf deine Meinung dazu!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umst├Ąnden auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server ├╝bermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerkl├Ąrung (http://blog.kiranear.moe/p/datenschutzerklarung01.html) und in der Datenschutzerkl├Ąrung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Lg,
Kira