Beerle Chibi.png

Swinub - Pokemon

Dienstag, 11. Januar 2022

Momentaufnahme eines BĂŒcherwurms #21

 

 

Früher habe ich gerne bei der Mitmach-Aktion "Gemeinsam lesen" von den SchlunzenBüchern mitgemacht. Aber da "Gemeinsam lesen" jetzt wohl endgültig Geschichte ist und ich diese Art von Blogeinträgen mag, habe ich einfach beschlossen, diese Art von Einträgen für mich selbst zu machen. Einfach kurz schauen, was lese ich gerade, wie weit bin ich und was sind meine Gedanken dazu. Wenn ihr auch sowas machen wollt, macht das ruhig. Ihr könnt auch mein Logo gerne benutzen, aber bitte mit Credit, das wäre nett 😅

 

So, weg von dem Vorgeplänkel, kommen wir nun zum Eintrag selbst:

 

 

- Aktuelles Buch des Bücherwurms?

"Generation Z" von Dennis Kornblum.

 

- Worum geht es in dem Buch?

Brutale Morde an Teenagern machen den Stadtbezirk Quarrenberg unsicher. Ein durch eine Horrormaske verhüllter Todesschütze hinterlässt Zettel am Tatort, die mal mit einem antiken Zitat, mal mit einem merkwürdigen Aphorismus beschrieben sind. Die Polizei glaubt, dass es um Drogen geht, doch der autistische Fachlektor und Psychologe Martin Hais hat eine andere Vermutung. Er entdeckt einen alten Manuskriptauszug in seinem Schrankfach, bei dem er aufgrund darin enthaltener Textstellen einen Zusammenhang zu den Tatortbotschaften sieht. Während der ermittelnde Kommissar Wójcik daran wenig interessiert ist, wird die aufgeweckte, extrovertierte Kioskbesitzerin Ina Ruíz, eine Zeugin des letzten Mordanschlags, die dem Killer bereits gegenübergestanden hat, auf Martins Theorie aufmerksam. Schließlich überredet sie ihn, mit ihr zusammen auf eigene Faust zu ermitteln, und Martin nimmt eher widerwillig eine große Herausforderung an: die Überwindung tiefsitzender Ängste, die sich nicht nur auf die Gefahr erstrecken, die von der Jagd auf einen Serienkiller ausgeht, sondern auch auf die enge Zusammenarbeit mit einer attraktiven weiblichen Person.

 

- Auf welcher Seite bist du gerade?

Habs mittlerweile anfangen können und bin bei 50%. Ja, ich lese es auf meinem Kindle :-)

 

- Der erste Satz der aktuellen Seite?

Ina hatte die vor dem Hauseingang befindliche betonierte Stufe bestiegen und stand nun vor der schlichten, grauen Haustür des von außen recht einladend wirkenden Bungalows mit den weiß gestrichenen Klinkerfassaden und den milchig grauen Ziegeln des um 45 Grad geneigten Satteldaches.

 

- Und deine Meinung bisher dazu?

Ist ziemlich interessant, sowohl der Fall, als auch Martins Privatleben. Langsam fügen sich beide Storyhandlungen zusammen, bin mal gespannt, wie das dann enden wird^^

6 Kommentare:

  1. Hey Kira,

    Schön, dass dir dein Buch soweit gefÀllt.
    MordfĂ€lle sind bei BĂŒchern nicht so meins, daher habe ich von dem Buch auch noch nicht gehört. Ich hoffe, du kommst weiterhin gut voran und die Auflösung des Falles kann dich ĂŒberzeugen.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Moni^^

      Danke, habs vorhin fertig lesen können und mir hat es zum GlĂŒck auch bis zum Schluss gefallen. Und ja, sie konnte mich ĂŒberzeugen :-)
      Krimis bzw Thriller kann und will ich auch nicht immer lesen, aber hin und wieder habe ich da schon Lust drauf^^°
      Kann aber verstehen, wenn man das eher nicht so mag.

      Lg,
      Kira

      Löschen
  2. Hey Kira,

    So auch ich reihe mich hier heute wieder mit ein =)

    https://sheenascreativworld.blogspot.com/2022/01/momentaufnahme-eines-bucherwurms_0857882592.html

    Das freut mich zu hören, das dir ein aktuelles Buch gut gefÀllt, so soll es ja auch sein, oder?
    WĂŒnsche weiterhin tolle Lesestunden mit "Generation Z"

    LG Sheena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sheena :-)

      Ja, so sollte es am besten immer sein, obwohl es auch dazugehört, dass man sich bei einem Buch vergreift und es dann einem nicht gefÀllt. Aber am schönsten ist es, wenn einem das aktuelle Buch gefÀllt :-)

      Auch freut es mich, dass auch wieder mit dabei bist und schaue auch gleich mal bei dir vorbei^^

      Danke, die hatte ich :3

      Lg,
      Kira

      Löschen
  3. Huhu Kira,
    dein aktuelles Buch sagt mir leider nichts. Ist aber auch eher weniger mein Genre.
    Schön aber zu lesen, dass es dir gefĂ€llt. Ich wĂŒnsche dir weiterhin viel Freude beim Lesen.

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sarah,

      das macht doch nichts, man muss ja auch nicht jedes Buch kennen oder jedes Genre mögen. Und danke, den hatte ich definitiv bis zum Schluss :3

      Lg,
      Kira

      Löschen

Hallo :-)

Danke, dass du diesen Blogeintrag gelesen hast - ich freue mich schon auf deine Meinung dazu!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter UmstĂ€nden auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server ĂŒbermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner DatenschutzerklÀrung (http://blog.kiranear.moe/p/datenschutzerklarung01.html) und in der DatenschutzerklÀrung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Lg,
Kira