Beerle Chibi.png

Swinub - Pokemon

Sonntag, 20. November 2022

Mein SuB kommt zu Wort - November 2022

 

 

Link 1 und Link 2

 

Urspr├╝nglich stammt die Aktion von Anna (Annas B├╝cherstapel), wurde dann von Vanessa (Vanessas Literaturblog) und Melli (Mellis Buchleben) August 2021 ├╝bernommen. Die Links zu ihren Blogs findet ihr unter dem Banner.

 

Btw, mein SuB hat jetzt auch einen Namen, genauer gesagt sie. Denn mein SuB ist weiblich :-)

Wir haben hin und her ├╝berlegt, aber am Ende haben wir uns dann f├╝r "Katharina" entschieden. Oder kurz "Rina", ihr k├Ânnt sie nennen, wie ihr wollt. Aber auf keinen Fall "Kathi" - das mag sie irgendwie nicht so^^°

 

So, an dieser Stelle melde ich mich mal ab und lasse jetzt meinen SuB zu Wort kommen.

 


 

 

 

 

1. Wie gro├č bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print z├Ąhlst)

 

Die Zahlen in der ├ťbersicht:

 

01.01.2022: 154 B├╝cher

20.01.2022: 152 B├╝cher

20.02.2022: 148 B├╝cher

20.03.2022: 155 B├╝cher

20.04.2022: 157 B├╝cher

20.05.2022: 175 B├╝cher

20.06.2022: 182 B├╝cher

20.07.2022: 176 B├╝cher

20.08.2022: 198 B├╝cher

20.09.2022: 193 B├╝cher

20.10.2022: 203 B├╝cher

20.11.2022: 197 B├╝cher

Trotz NaNoWriMo kommt Kira hin und wieder zum Lesen und sie hat sich nicht nur nicht mehr sehr viele B├╝cher geholt, sie hat auch ziemlich viele davon gelesen. Hurra, Kira, weiter so :3

Damit sind wir wieder unter 200 angekommen und ich mir sicher, dass wir es bis zum Jahresende vllt sogar noch unter die 190 schaffen werden.

 

2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeig mir deine drei neuesten Sch├Ątze!

 

Eins davon ist ein Rezensionexemplar, welches Kira von einem freundlichen Autoren bekommen hat und vermutlich heute noch anfangen wird zu lesen. Die zwei anderen hat sie sich im Rahmen der ABC-Challenge geholt, sprich, die werden auch bald gelesen werden. Daher bin ich hier voller Zuversicht!

 

"Menschenfischer" von Maik Bischoff

 

"Pl├Ątzchen, Tee unf Winterw├╝nsche" von Stina Jensen

 

"Quartett im September" von Utta Daniela

 

3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es ein SuB-Senior, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem/r Besitzer:in gefallen (gerne mit Rezensionslink)?

Das letzte Buch hat mich tats├Ąchlich gestern verlassen, da Kira es zu Ende gelesen hat. Und sie hat es vorhin sogar noch rezensiert. Es hat ihr ziemlich gut gefallen. Freut mich, dass sie derzeit wieder so viel Spa├č beim Lesen hat. F├╝hle mich immer etwas schlecht, wenn sie ein Buch von mir nimmt und sich dann durchqu├Ąlt :/

 

 

"Orangentr├Ąume" von Manuela Inusa

Rezension

 

 

 

4. Liebe:r SuB, welche B├╝cher von deinen Stapeln soll dein:e Besitzer:in noch in diesem Jahr lesen?

Hm, mir w├Ąre es am liebsten, wenn Kira die B├╝cher aus Nummer 2 lesen w├╝rde, einfach, weil es ihr bei der ABC-Challenge helfen w├╝rde. Aber um ihr noch ein bisschen mehr Anreiz zu geben, w├╝rde ich mich auch noch ├╝ber diese B├╝cher hier freuen:

 

"Sherlock Holmes" Band 1 von Arthur Conan Doyle

 

 

"Die Welt der verschwundenen Berufe" von Rudi Palla

 

"Du bist nicht allein" von Nicholas Sparks

 

 

R├╝ckblick auf die letzten Monate:

 

 

Oktober 2022

"Death Note - Short Stories" von Tsugumi Ohba und Takeshi Obata

Hat Kira mittlerweile gelesen, aber nicht rezensiert, da sie keine Mangas mehr rezensiert bzw nur noch in Ausnahmen.

 

"Inu Yasha New Edition 02" von Rumiko Takahashi

Hat Kira mittlerweile gelesen

 

"Inu Yasha New Edition 03" von Rumiko Takahashi

Hat Kira mittlerweile gelesen

 

 

 

Fazit:

Jetzt mit dem NaNo hat Kira ein bisschen gebraucht, bis sie einen neuen Rhythmus gefunden hat, einen sch├Ânen Mix zwischen Lesen und Schreiben. Aber n├Ąchsten Monat geht es dann wieder mit dem alten Rhythmus weiter und dann werden wir noch viel mehr B├╝cher schaffen, da bin ich mir sicher. Motiviert ist Kira auf jeden Fall und ich hoffe, sie wird noch sehr viele B├╝cher dabei haben, mit denen ihr das Lesen auch Spa├č macht.

 

Beste Gr├╝├če ~

Katharina (& Kira)

 

 

 

 

Quellen:

Selbst geschossen (von Kira)

Lovelybooks

Osiander

7 Kommentare:

  1. Guten Morgen Rina :)

    Abbau klingt super und ich dr├╝cke auf jeden Fall alle Daumen, dass da angepeilte Ziel mit 190 noch geschafft wird :) es klingt auf jeden Fall sehr machbar.
    Von den gezeigten B├╝chern kennt Andrea einige vom sehen her. Inuyasha hat sie als Serie geliebt :)

    Es gr├╝├čt,
    Subs (& Andrea)
    Mein Beitrag

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Hall├Âchen Subs und Andrea :-)

      Ja, das ist es auch auf jeden Fall, und ich freue mich, dass es damit endlich wieder klappt ~
      Danke euch beiden!
      Die Serie hat Kira fr├╝her auch hin und wieder gerne gesehen, sagt sie.

      Beste Gr├╝├če~
      Katharina (& Kira)

      L├Âschen
  2. Hey Kira und Katharina,

    hach, das klingt bei euch alles so gut! Motivation beim Lesen, wieder unter 200 und gleichzeitig auch noch ein Schreibprojekt. Weiter so! :-)

    Liebe Gr├╝├če Horst und Melli

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Hallo Horst, hallo Melli!

      Ja, das tut es wirklich und da sind wir beide auch sehr froh dar├╝ber :-)
      Danke sch├Ân!

      Beste Gr├╝├če ~
      Katharina (& Kira)

      L├Âschen
  3. Hallo Kira und Katharina, :)
    es geht zahlentechnisch bergab: Wie sch├Ân! Und ich dr├╝cke alle meine Buchseiten, dass ihr die 190 schafft.

    „Pl├Ątzchen, Tee und Winterw├╝nsche“ passt vom Titel und Cover her ja perfekt in die kommende Zeit. :)

    „Studie in Scharlachrot“ hat Marina diesen Monat gelesen. Hat ihr gut gefallen. :)

    Inuyasha hat Marina damals sowohl gesehen als auch gelesen und sie mochte den Anime immer gerne. Den w├╝rde sie heute auch gerne noch mal sehen. Bleibt nur die Frage, wie und wo.^^

    Bewundernswert, dass Kira einen Rhythmus mit dem Lesen und Schreiben gefunden hat, der ihr so gut passt. :)

    Liebe Gr├╝├če
    Marinas SuB Leo

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Hall├Âchen Leo ~

      Danke, wir hoffen es ebenfalls und auch wenn Kira derzeit nicht so viel liest, wir sind uns sicher, dass wir es schaffen k├Ânnen!

      Ja, das hat es wirklich und es hat Kira auch sehr gut gefallen, wie sie mir bereits erz├Ąhlt hat ;-)

      Ob Kira das auch schon mal gelesen hat, wei├č sie nicht mehr. Aber das wird sie dann beim Lesen schon bemerken.

      Den Anime hat Kira fr├╝her auch gerne geschaut, aber wo man den jetzt gucken kann, da ist sie auch ├╝berfragt. Vielleicht als DVD? Sicher ist sie sich da aber auch grad nicht.

      Ja, Kira hat da immer mal wieder was ausprobiert und mit dem Rhythmus, den sie da wohl gefunden hat, kommt sie am besten zurecht :-)

      Beste Gr├╝├če,
      Katharina (& Kira)

      L├Âschen
  4. Die Welt der verschwundenen Berufe klingt interessant. Das ist schon spannend. Fr├╝her gab es doch soviel kleine Berufe....da werde ich mal ein Auge drauf werfen.
    Nicholas Sparks - Rina hat mal eins gelesen und das war das einzige Buch bei dem sie echt geheult hat - seit dem meidet sie ihn....zu sch├Ân und traurig.

    Sch├Âne Vorweihnachtszeit.
    Cully

    AntwortenL├Âschen

Hallo :-)

Danke, dass du diesen Blogeintrag gelesen hast - ich freue mich schon auf deine Meinung dazu!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umst├Ąnden auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server ├╝bermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerkl├Ąrung (http://blog.kiranear.moe/p/datenschutzerklarung01.html) und in der Datenschutzerkl├Ąrung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Lg,
Kira