Dienstag, 12. Dezember 2023

Momentaufnahme eines B├╝cherwurms #115

 

 

Früher habe ich gerne bei der Mitmach-Aktion "Gemeinsam lesen" von den SchlunzenBüchern mitgemacht. Aber da "Gemeinsam lesen" jetzt wohl endgültig Geschichte ist und ich diese Art von Blogeinträgen mag, habe ich einfach beschlossen, diese für mich selbst zu machen. Einfach kurz schauen, was lese ich gerade, wie weit bin ich und was sind meine Gedanken dazu. Wenn ihr auch sowas machen wollt, macht das ruhig. Ihr könnt auch mein Logo gerne benutzen, aber bitte mit Credit, das wäre nett ­čśů

 

So, weg von dem Vorgeplänkel, kommen wir nun zum Eintrag selbst:

 

 

- Aktuelles Buch des Bücherwurms?

 

1. "Weiße Magie - mordsgünstig" von Steve Hockensmith und Lisa Falco

 

 

 

2. "Ein Blick in deine Augen" von Nicole Walter

 

 

 

 

- Worum geht es in dem Buch?

1. Als Alanis McLachlan erfährt, dass ihre Mutter ermordet wurde, hat sie sie seit zwanzig Jahren nicht mehr gesehen. Ihr seltsames Erbe: ein kleiner Laden für okkulten Bedarf aller Art. Das lässt nichts Gutes ahnen, denn Alanis' Mutter war eine Trickbetrügerin mit mehr als zweifelhafter Karriere. Offenbar war ihre neueste Masche das Tarotkartenlegen. Um den Mörder zu finden, übernimmt Alanis den Laden selbst. Was nicht ohne Risiko ist, denn vom Tarot hat sie nicht die geringste Ahnung ...

 

2. Wirklich glücklich war Maria Popp eigentlich noch nie iln ihrem Leben, das aus Pflichterfüllung und Alltag besteht. Als sie über die Kreditwürdigung eines Arche-Hofes entscheiden soll, sieht Maria sofort, dass sie das Geld nicht gewähren kann. Die bunt zusammengewürfelte Schar der Bewohner ist zwar überaus kreativ und liebenswert, aber die Rendite des Hofes zieht gegen null. Da helfen auch die Umarmungen von Bobby nicht weiter, der das Down-Syndrom hat. Oder doch? Der Zusammenhalt auf dem Hof weckt etwas in Maria, das sie verloren geglaubt hat - und bringt sie schließlich auf die rettende Idee, bei der Alpakas eine nicht unwesentliche Rolle spielen.

 

- Auf welcher Seite bist du gerade?

1. Auf Seite 277.

 

2. Auf Seite 136.

 

- Der erste Satz der aktuellen Seite?

1. Ich steckte die Nachricht in den Briefumschlag und klebte ihn zu.

 

2. "Okay, okay, ich hab verstanden."

 

- Und deine Meinung bisher dazu?

1. Das Buch habe ich aus einer Kiste mit "Zu verschenken"-Sachen, die jemand mal vor zwei Monaten rum vor sein oder ihr Haus gestellt hatte. Bin allerdings erst diese Woche dazu gekommen, es zu lesen. Bisher habe ich rund 2/3 davon hinter mir und es gefällt mir richtig gut. Auch wenn der Krimianteil ruhig ein bisschen höher sein könnte^^°

 

2. Bisher kam ich nur ein bisschen dazu, es weiter zu lesen, hoffe, es ändert sich diese Woche noch XD

Aber auch das Buch gefällt mir bisher ganz gut. Nach all den Büchern, die ich in den letzten 1-2 Wochen eher meh fand, ist das eine tolle Abwechslung.

 

 

Quelle:

Selbst geschossen

2 Kommentare:

  1. Huhu Kira :)

    Deine aktuellen B├╝cher kenne ich bisher beide noch nicht, w├Ąren jetzt auch nicht so unbedingt mein Beuteschema. Ich w├╝nsche dir noch spannende Lesestunden :D

    Lieben Gru├č
    Andrea

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Hi Andrea^^
      Das macht doch nichts, Buchgeschm├Ącker sind ja unterschiedlich, aber das ist auch gut so. Und danke, die werde ich bestimmt noch haben :-)

      Liebe Gr├╝├če,
      Kira

      L├Âschen

Hallo :-)

Danke, dass du diesen Blogeintrag gelesen hast - ich freue mich schon auf deine Meinung dazu!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umst├Ąnden auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server ├╝bermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerkl├Ąrung (http://blog.kiranear.moe/p/datenschutzerklarung01.html) und in der Datenschutzerkl├Ąrung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Lg,
Kira